Produkttests und Empfehlungen – so treffen wir unsere Auswahl

Auf Fraulila.de nehmen wir Produkttests ernst. Unserer Produktempfehlungen basieren auf intensiven Recherchen, eingehenden Marktanalysen, unseren eigenen Tests, dem Feedback unserer Leser:innen und dem Fachwissen von Branchenexpert:innen.

Normalerweise benötigen wir für jeden Produktratgeber mehr als 40 Stunden intensive Recherche – und in einigen Fällen sogar noch deutlich mehr.

Wir untersuchen die Produkte bis ins kleinste Detail, prüfen jede Metrik und durchleuchten die Hersteller. Wir durchforsten alle Informationsquellen, die uns zur Verfügung stehen, um ein Produkt und seinen Hersteller akkurat beurteilen zu können.

Warum Du uns vertrauen kannst

Wir wollen für dich der Kompass sein, der dich sicher und zuverlässig in die richtige Richtung navigiert. Mit unseren Leitfänden findest du alle Informationen gesammelt an einem Ort und kannst zugleich auf einfachste und schnelle Weise herausfinden, welches Produkt genauestens zu deinen Bedürfnissen passt.

Unser Team bringt jahrelange Erfahrungen und wichtige Expertise in die Produkttests mit ein und besteht aus unterschiedlichsten Individuen mit unterschiedlichsten Präferenzen. Diese Vielfalt ermöglicht es uns, Produktempfehlungen zu geben, die sämtliche Personengruppen miteinschließen.

Unterschiedliche-Beduerfnisse-bringen-wir-zusammen
Unsere Produktratgeber berücksichtigen individuelle Bedürfnisse und Präferenzen, damit jede:r das für sich passende Produkt finden kann.

Unsere Produkttests sind außerdem unabhängig und frei von erkauften Platzierungen. Auch, wenn wir für viele der Produkte eine Verkaufsprovision erhalten, lassen wir die Hersteller niemals Einfluss auf unsere Bewertungen oder Inhalte nehmen.

Wir lassen uns weder kostenfreie (Werbe-)Produkte zuschicken noch unsere Meinung erkaufen. Alle Produkte, die wir selbst testen, haben wir selbst bezahlt und ohne irgendwelche Herstellervorgaben analysiert und bewertet.

Bevor wir Produkte testen und auswählen, lesen und analysieren wir neueste Studien, schauen uns Sicherheitsvorgaben an und interviewen Expert:innen. Dazu gehören beispielsweise Ärzt:innen, zertifizierte Sexolog:innen, Paartherapeut:innen und Psycholog:innen.

Lies weiter, um dir einen genaueren Überblick über unseren Test- und Selektierungsprozess zu machen und zu verstehen, wie sich unsere Produktratgeber zusammensetzen.

Recherche und Martkanalyse

Um eine Vorselektion der Produkte durchzuführen, nutzen wir verschiedene Quellen. Dazu gehören beispielsweise Presseveröffentlichungen von Sexspielzeug-Unternehmen, Bestsellerdaten von seriösen Online-Shops, Interviews mit Sextherapeut:innen und Vorschläge unserer Leser:innen.

Außerdem verwenden wir verschiedene Softwarelösungen, um Nachfragespitzen und beliebte Produkte zu erkennen.

Allerdings kommen nicht alle Produkte in die finale Auswahl. Wir eliminieren zahlreiche Produkte schon bei der Vorselektion, wenn sie bestimmte Kriterien und Sicherheitsanforderungen nicht erfüllen. Wir sortieren Produkte aus, die beispielsweise

  • aus unsicheren Materialien bestehen oder deren Herkunft nicht erkennbar ist
  • von Herstellern vertrieben werden, die mit dubiosen und unseriösen Geschäftspraktiken auf sich aufmerksam machen
  • überwiegend schlechte Bewertungen bekommen
  • eine offensichtliche Imitation anderer seriöser Produkte darstellen.

Innerhalb der letzten Jahre haben Werbelügen, Fake-Bewertungen, Nachahmerprodukte und Produktfälschungen stark zugenommen. Wir haben unsere Recherchesensoren entsprechend geschärft und Methodiken entwickelt, um betroffene Produkte schon im Vorhinein effizient herausfiltern zu können.

Auch, wenn der Name „Sexspielzeug“ den Eindruck vermittelt, dass es sich um ein Spielzeug handelt, ist es für uns immer wichtig uns vor Augen zu führen, dass es sich um einen Gegenstand handelt, den wir an uns, unserem Körper oder dem Körper unseres Partners bzw. unserer Partnerin anwenden.

Deswegen liegt es im Interesse eines Jeden, dass sich das „Spielzeug“ in einem hochwertigen, hygienisch einwandfreien und sicheren Zustand befindet. Deswegen versuchen wir auch immer die verwendeten Inhaltsstoffe, die Technologien und die Seriosität des Herstellers zu überprüfen.

Unsere eigenen Produkttests

Viele der empfohlenen Produkte wurden entweder von unserem Rechercheteam oder unseren Tester:innen gekauft, geprüft und selbst getestet. Diese Vorgehensweise stellt die verlässlichste Quelle dar, um relevante Empfehlungen, Warnungen und Meinungen aussprechen zu können.

Bei dieser Art von Tests werden unterschiedliche Metriken geprüft, Werbeversprechen untersucht und Leistungsvergleiche durchgeführt.

Für Vibratoren nutzen wir beispielsweise ein produktübergreifendes Schema wie das Folgende:

  • Welche Vibrationsvielfalt bietet der Vibrator?
  • Wie intensiv sind die Vibrationen und wie groß die Sprünge zwischen den Vibrationsstufen?
  • Wie ist die Lautstärke, sowohl mit als auch ohne Körperkontakt?
  • Welche Temperatur hat das Produkt nach 3-minütiger Nutzung?
  • Welches Material wurde verwendet, wie fühlt es sich an?
  • Wie lange hält der Akku? Wie lange dauert es, ihn zu laden?
  • Wie flexibel ist der Schaft, sofern vorhanden?

Für verschiedene Produktgruppen nutzen wir selbstverständlich unterschiedliche Schemata.

Unsere Tester:innen dokumentieren außerdem das Unboxing, prüfen sorgfältig den Inhalt des Pakets, das Zubehör und die Instruktionen. Außerdem prüfen sie, ob die Pakete auch wirklich diskret zugestellt werden. Jeder dieser Testschritte wird von ihnen fotografisch festgehalten.

Ein paar Beispielfotos, die von unseren Produkttester:innen gemacht wurden.

Womanizer-Duo-in-der-Verpackung-frisch-gewaschen
Unboxing eines Produktes, in diesem Fall des Womanizer DUOs.
Packungsinhalt-des-Womanizer-Duos
Inhalt mit Zubehör des Womanizer DUOs.
Satisfyer-Wand-Er-Woman_package_closed
Der Satisfyer Wand-Er Woman beim Unboxing.
Satisfyer-Wand-Er-Woman_package_open
Getestet von einer unabhängigen Testerin.

Produkte, die wir selbst kaufen und testen, werden in verschiedenen Szenarien und unter verschiedenen Bedingungen getestet. In der Dusche, auf der Couch, im Bett, im Badezimmer, teilweise sogar in der Sauna. Solo und mit Partner:in.

Lerne einige unserer Testerinnen kennen

Miriam Autorenseite Info

Miriam Venn
Sex-Expertin bei Fraulila

Sandra-R.-500x500-1

Sandra R.
Sexspielzeug-Testerin für Fraulila

Selina-Egger-Profilbild

Selina Egger
Sexspielzeug-Testerin für Fraulila

Namira-M

Namira M.
Sexspielzeug-Testerin für Fraulila

Fachwissen von Expert:innen

Das Wertvollste für uns ist das Vertrauen, das wir von unseren Leser:innen bekommen. Um uns das zu verdienen, nutzen wir neben Unserem auch das Fachwissen von anderen Expert:innen.

Wir kontaktieren Therapeut:innen, Sexolog:innen, Ärzt:innen, Psycholog:innen und andere Fachgruppen, um unsere Recherchen und Auswertungen mit einer zusätzlichen Stufe der Expertise bereitzustellen.

Diese Expertise hilft uns beispielsweise, verschiedene Bedürfnisse, die individuellen Anatomien der Geschlechtsteile und die Sicherheit verschiedener Materialien besser berücksichtigen zu können. Das wiederum ermöglicht es uns, unsere Produktempfehlungen für noch mehr Personengruppen erstellen zu können, wichtige Features und Besonderheiten der einzelnen Produkte verstehen zu können, und letztendlich gewissenhaft beurteilen zu können, für wen sich das vorgestellte Produkt besonders gut eignet.

Feedback

Wenn wir Vibratoren beurteilen, stellen wir uns beispielsweise die Fragen:

  • Welcher Vibrator ist der Leiseste, damit man den Zimmernachbarn nicht direkt aufweckt, wenn man ihn einschaltet?
  • Welcher Vibrator ist per App und Internet steuerbar, damit er sich optimal für Fernbeziehungen eignet?
  • Welcher Vibrator hat das unauffälligste Design, damit man ihn auch bei einer Flugzeugkontrolle unbesorgt mitnehmen kann?

Wir versuchen immer, die Bedürfnisse verschiedener Personen und Lebenssituationen zu berücksichtigen. Hilfreich dabei ist vor allem das Feedback unserer Leser:innen. Dadurch werden wir auf neue Bedürfnisse aufmerksam, bekommen Tipps zu neuen Produkten oder solchen, die bislang unterm Radar geflogen sind. Außerdem erhalten wir so auch Feedback dazu, ob unsere Empfehlungen sinnvoll und richtig waren.

Feedback-erhalten-und-beruecksichtigen
Wir berücksichtigen sämtliches Feedback und versuchen es in die Aktualisierungen der Produktratgeber mitaufzunehmen.

Da sich der Markt stetig verändert und erweitert, haben wir uns vorgenommen, sämtliche Produktratgeber mindestens einmal pro Jahr zu aktualisieren und zu überarbeiten. Du kannst dir sicher sein, dass wir jedes Feedback berücksichtigen und bei einer Aktualisierung der Produktratgeber miteinbeziehen.

Bitte prüfe diese Seite hin und wieder, da sie sich in einem stetigen Wandel befindet. Unsere Prozesse optimieren sich weiterhin, wir vergrößern unser Team und erweitern die Produktkategorien. Wenn du Anregungen oder Fragen zu unserem Testablauf hast, kannst du uns gerne kontaktieren.

War der Artikel hilfreich?

Weiter zur Quelle