Larissa Autorenseite Info

Larissa K.

Sex-Expertin bei Fraulila
Prüft, ergänzt und aktualisiert sämtliche Veröffentlichungen auf Fraulila

Expertenwissen: Männliche Sexualität, BDSM, Sexualpsychologie, Libido

Erwähnenswertes

  • Larissa interessiert sich für die männliche Sexualität und ist Expertin für Männergesundheit, BDSM und Libidosteigerung
  • Unzählige Ratgeber und Veröffentlichungen von SexualtherapeutInnen schmücken ihr Bücherregal
  • Durch ihre Aufgeschlossenheit kann sie offene Gespräche mit Männern führen und so noch mehr Verständnis und Wissen über die männliche Sexualität erlangen
  • Larissa beschäftigt sich viel mit der Sexualpsychologie und kombiniert dieses Wissen mit ihrer BDSM Expertise

„Während das Thema Masturbation und Sexualität bei Frauen lange tabu wahr, können wir seit einiger Zeit glücklicherweise eine Trendwende erkennen. Es wird offen über Sexspielzeuge, Vibratoren und Co. gesprochen. Paradoxerweise gilt das aber nicht für Sexspielzeuge für Männer. Diese werden weiterhin tabuisiert und es ist nach wie vor sehr schwierig, objektive und seriöse Informationen zu diesen Themengebieten zu finden. Mit meiner langjährigen Expertise möchte ich Publikationen zu diesen Themen auf Fraulila überprüfen, ergänzen und stetig aktualisieren. Ich bin davon überzeugt, dass eine für alle zugängliche seriöse Informationsvielfalt zu mehr Verständnis und einem zufriedenstellenden Sexualleben führen kann.“
– LARISSA

Redaktionelle Vorgehensweise von Fraulila

Wir geben unser Bestes, damit du uns und den Informationen in unseren Artikeln stets vertrauen kannst. Unsere Redaktion besteht aus AutorInnen, ProjektmanagerInnen und FaktenprüferInnen, die nahezu ununterbrochen Inhalte schreiben, prüfen, aktualisieren, veröffentlichen und mithilfe von Illustrationen verdeutlichen.

Wir versprechen dir, dass alle Inhalte auf Fraulila nach strengen Regeln verfasst werden. Unsere AutorInnen und ExpertInnen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und versuchen, nicht nur bei medizinischen Themen, stets mit Primärquellen zu arbeiten, Fachzeitschriften zu studieren und Publikationen auf Webseiten der Regierung sowie akademischen Portalen auszuwerten. Unseren LeserInnen soll ausnahmslos der Zugang zum Ursprung der Fakten ermöglicht werden. Deswegen findest du bei nahezu allen Artikeln am Ende eine Auflistung der verwendeten Primärquellen.

Natürlich wissen wir, dass bei Themen wie Liebe, Erotik, Sexspielzeuge, Masturbation und sexuelle Bedürfnisse nicht alle Behauptungen wissenschaftlich untermauert werden können. In diesen Fällen versuchen wir Expertenmeinungen einzuholen, das Feedback unserer LeserInnen zu berücksichtigen und schließlich unseren scharfen Verstand einzuschalten.

image

Mehr von Larissa K.