Die 10 besten Butterflyvibratoren, die dich wie ein Schmetterling abheben lassen

Mit Schmetterlingskraft zum Höhepunkt fliegen

Die 10 besten Butterflyvibratore

24 Prozent aller Befragten in einer Umfrage gaben an, gern einmal auf dem Eifelturm Sex zu haben. Auch wenn das ein sehr außergewöhnlicher und nur selten erfüllbarer Wunsch ist, scheint Outdoorsex im Trend zu liegen. Wenn du dich nicht traust es an öffentlichen Orten wild zu treiben, kann dir ein Butterflyvibrator ein netter Begleiter sein!

Getragen werden können die hübschen Schmetterlinge bequem unter deiner Wäsche, so dass niemand sieht, auf welchen Lustpfaden du gerade wandelst. An dir liegt es nun, deine Gesichtszüge unter Kontrolle zu behalten. Schaffst du das, auch wenn du gerade mit deinem Partner im Supermarkt an der Kasse stehst?

Ein Butterflyvibrator ist der perfekte Begleiter, sowohl zu Hause, als auch außer Haus. Er sitzt bequem, kann über mehrere Stunden getragen werden und wenn du besonders mutig bist, übergibst du deinem Partner die Steuerung. Wird er dich in Verlegenheit bringen, während ihr mit Freunden im Restaurant sitzt? Wie wird dein Körper auf die Stimulation am ungewohnten Ort reagieren? Spannende Dinge, die es dringend herauszufinden gilt!

Die besten fünf Butterflyvibratoren für dich zusammengefasst

Du hast schon eine große Auswahl an Sexspielzeug in der Schublade, aber es soll noch ein bisschen mehr sein? Dann solltest du einen Butterflyvibrator ausprobieren. Die heißen Schmetterlinge sind ähnlich wie Rabbitvibratoren für die gleichzeitige Stimulation von Klitoris und G-Punkt geeignet und bringen dir viel Vergnügen. Wenn du es gleich ausprobieren möchtest, findest du hier die fünf besten Butterflyvibratoren und ihre Auszeichnungen.

Die 10 besten Butterflyvibratoren im Einzelcheck

Die oben genannten fünf Butterflyvibratoren konnten nicht nur in der jeweiligen Auszeichnungskategorie, sondern auch allgemein überzeugen. Doch auch andere Vibratoren, ohne zusätzliche Auszeichnung, sind empfehlenswert. Wenn du bislang noch keine Zeit hattest den ausführlichen Kaufratgeber zu lesen, solltest du sie dir unbedingt nehmen. Denn im Folgenden erfährst du nicht nur welche zehn Butterflys in deinem Nachtschränkchen gut aufgehoben sind, sondern auch welche Eigenschaften und Sonderfunktionen sie haben.

1Fancy Clamshell 10 cm von EIS

Ribbon Bestenliste Lila

Bester Batteriebetriebener Butterfly

Ein kleiner, schlichter Helfer, der mit 30 Vibrationsstufen ordentlich Stimmung ins Höschen bringt.

Butterflyvibrator Pretty Love Fancy Clamshell

Er wirkt klein, er wirkt unscheinbar, doch seine Funktionen werden dich ganz schnell zum Schweben bringen. Der Fancy Clamshell erinnert optisch an eine Muschel und ist in knalligem Pink gehalten. Seine einführbare Spitze hat die richtige Form, um deinen G-Punkt beim Tragen zu stimulieren. Die Aussparungen an der Vorderseite bieten Platz für deine Klitoris, die dank 30 verschiedener Vibrationsstufen so richtig auf Trab gebracht wird.

Du kannst den Fancy Clamshell im Höschen tragen und dir damit unterwegs frivoles Vergnügen können. Natürlich eignet sich das Modell auch für den Hausgebrauch, ob allein bei der Masturbation oder zusammen mit deinem Partner. Gesteuert wird der pinke Lustspender mit einer einfach zu bedienenden Fernbedienung.

Die kannst du auch mal deinem Partner übergeben, beispielsweise wenn ihr gerade im Supermarkt seid. Wie lange kannst du dich beherrschen, wenn er dir an der Kasse ordentlich einheizt? Hergestellt ist der kleine Helfer aus ABS-Kunststoff und Silikon, beides sehr hautfreundliche Materialien für die optimale Verträglichkeit. Für den Betrieb benötigst du drei AAA-Batterien, die eine Laufzeit von ca. 60 – 90 Minuten haben, je nach Intensitätsstufe.

Darum lieben wir den Fancy Clamshell:

  1. Sein Muscheldesign bietet herrliche Stimulation für die Klitoris
  2. Angenehm zu tragen dank der einführbaren Spitze in perfekter Länge
  3. 30 Vibrationsstufen sorgen dafür, dass hier jede Frau das richtige Tempo findet
  4. Praktische Bedienung mittels Fernbedingung, auch für unterwegs geeignet

Wichtige Eigenschaften:

  • Benötigt 3 x AAA Batterien zum Betrieb
  • Gesamtgröße beträgt 10 cm
  • Aus Silikon und ABS-Kunststoff
  • Verträglich mit wasserbasiertem Gleitgel

2Der Treediride tragbare Vibrator mit 3 Motoren

Ribbon Bestenliste Lila

Bester Butterfly mit dreifacher Stimulation

Die drei Motoren dieses Butterflys heizen nicht nur die Klitoris auf, sondern sorgen auch für intensive anale Stimulation.

Tragbare-Dildo-Vibrator-mit-9-Vibrationsmodi-Treediride-Butterfly-1000-600

Der Butterflyvibrator von Treediride sorgt mit drei leistungsstarken Motoren für den WOW-Effekt bei der Nutzung. Dieses Modell führst du gleichzeitig vorn und hinten ein, dadurch wird der Stimulationseffekt noch größer. Ein großer Bereich reizt zudem deine Klitoris und lässt deine Sinne schnell schwinden. Bist du mutig genug, dich mit diesem tragbaren Butterfly in die Öffentlichkeit zu wagen?

Die USB-Fernbedienung hat eine Reichweite von 15 Metern und ermöglicht es dir oder deinem Partner den Butterflyvibrator flexibel zu steuern, während du ganz normal bekleidet durch den Supermarkt läufst. Besonders aufregend fühlen sich die drei kleinen Klitoriszungen an, die deinen Lustpunkt unnachgiebig stimulieren und vor allem mit einem wasserbasierten Gleitgel ein echter Orgasmusgarant sind.

Diesen sexy Helfer kannst du mittels USB-Kabel aufladen, nach zwei Stunden ist er voll einsatzbereit. Die Verwendungsdauer liegt dann bei 1,5 Stunden, auf höchster Stufe. Dank der 100-prozentigen Wasserdichte kannst du das aufregende Modell sogar in der Badewanne, im Whirlpool oder sogar im Schwimmbad tragen. Durch seine geringe Lautstärke von weniger als 45 Dezibel wird niemand dein kleines Geheimnis mitbekommen.

Darum lieben wir den Treediride Butterflyvibrator:

  1. Drei leckende Zungen sorgen für eine sehr intensive Stimulation der Klitoris, die an Oralsex erinnert.
  2. Dank der Wärmefunktion fühlt sich der Butterfly besonders realistisch an.
  3. Kann mit einem wasserbasierten Gleitgel verwendet werden, für noch mehr Tragekomfort
  4. Sehr leise und damit überall tragbar, ohne dass die Umgebung etwas mitbekommt.

Wichtige Eigenschaften:

  • Drei Motoren, die getrennt voneinander gesteuert werden können
  • 100 Prozent wasserdicht
  • Erwärmt sich automatisch auf Körpertemperatur
  • Tragbar und überall verwendbar

3Der TOYCOD Toyvibrator Butterflies

Ribbon Bestenliste Lila

Bester Butterfly für Paare

Der niedliche rote Schmetterling stimuliert die Klitoris selbst während des Geschlechtsverkehrs.

2-Motor-Paar-Vibratoren-für-Sie-G-Punkt-Klitoris-und-anal-Vibrator-Butterflyvibrator-1000-600

Der superflexible rote Schmetterling von TOYCOD ist der ideale Begleiter für den Solosex und für Paare. Ein gesondert motorisierter Kopf wird vaginal eingeführt und stimuliert deinen G-Punkt in deinem Wunschtempo. Der Schmetterling mit seinen breiten Flügeln liegt auf der Klitoris auf und sorgt hier für enorm angenehme Vibes.

Du kannst den flotten Flattermann unterwegs tragen, im Solomodus nutzen oder gemeinsam mit deinem Partner. Der Geräuschpegel ist mit 40 dB enorm leise, so dass dein erotisches Vergnügen auch draußen nicht bemerkt wird. Gesteuert wird dein Spielzeug via App, die nicht nur du selbst, sondern auch dein Partner auf sein Handy laden kann. Somit kannst du dich völlig in seine Hände begeben und ihm in der Öffentlichkeit die Steuerung deiner Lust überlassen.

Aufgeladen wird dein Butterflyvibrator von TOYCOD mit Hilfe eines USB-Kabels. Die Aufladezeit liegt bei 120 Minuten, die Laufzeit deines Spielzeugs beträgt ca. 60 – 90 Minuten, je nach Intensität der Nutzung. Das wasserdichte Modell sollte mit einem Gleitgel genutzt werden, aufgrund des Silikonanteils greifst du hier besser auf ein wasserbasiertes Gleitgel zurück.

Darum lieben wir den TOYCOD Butterflyvibrator:

  1. Wird mit einem praktischen Stoffsäckchen zum Aufbewahren ausgeliefert
  2. Fühlt sich aufgrund der Herstellung aus Silikon sehr weich an
  3. Betrieben mit zwei wiederaufladbaren Motoren für doppeltes Vergnügen
  4. Kann in elf verschiedenen Vibrationsstufen betrieben werden

Wichtige Eigenschaften:

  • Steuerbar per App oder Bluetooth
  • Lautstärke liegt < 40 dB
  • Fernbedienung hat eine Reichweite von fünf Metern
  • Wasserdicht nach IPX7

4Der QXXNB Butterflyvibrator

Ribbon Bestenliste Lila

Bester Butterfly mit zusätzlichen Noppen

Dank seiner Noppen wird dieser Butterflyvibrator zu einem heißen Vergnügen und kann sogar anal getragen werden.

QXXNB-Wearable-Butterfly-Vibratoren2-1000-600

Der tragbare Butterflyvibrator von QXXNB beeindruckt mit seiner Aufmachung. Sowohl auf dem Massagespot für die Klitoris als auch auf dem einführbaren Teil befinden sich kleine Noppen, die eine zusätzliche Stimulation deiner Hotspots bewirken. Du kannst den QXXNB Butterfly darüber hinaus auch als Analdildo benutzen, der Auflagebereich wird dann zur Stimulation deiner Dammregion genutzt.

Für unterwegs perfekt geeignet, dank der Fernbedienung, mit der du oder dein Partner unauffällig für große Lust sorgen könnt. In insgesamt zehn verschiedenen Stufen wird dir der rosafarbene Butterfly gehörig einheizen. Die kleine, batteriebetriebene Fernbedienung verfügt über den sogenannte „Orgasmus-Knopf“. Per Klick darauf schaltet das Gerät auf Maximalleistung um und soll deinen Höhepunkt schnell herbeizaubern.

Dank seines geringen Geräuschpegels kannst du dich mit diesem Modell überall dort vergnügen, wo dir gerade danach ist. Selbst im Bett neben deinem Partner wird er kaum mitbekommen, dass du dir grade vergnügen spendest. Und wenn doch, drück ihm einfach die Fernbedienung in die Hand und lass ihn übernehmen. Tipp: Mit einem wasserbasierten Gleitgel sorgst du für noch mehr Spaß.

Darum lieben wir den QXXNB Butterflyvibrator:

  1. Die aufregenden Noppen sorgen für eine besonders intensive Stimulation
  2. Eine gut bedienbare Fernbedienung sorgt per Knopfdruck für maximale Power
  3. Gut tragbar unterwegs, rutscht aufgrund seiner Bauweise auch beim Laufen nicht raus
  4. Mit einem Gleitgel sehr angenehm auch über längere Zeiträume nutzbar

Wichtige Eigenschaften:

  • Wasserdicht für den Tauchgang in der Badewanne geeignet
  • Aufladbar mittels USB-Kabel
  • Einführbarer Teil hat eine Länge von 8,5 cm
  • Verfügt über zwei Motoren mit zehn verschiedenen Modi

5Der DGDD tragbare Butterflyvibrator

Ribbon Bestenliste Lila

bester ergonomischer Butterfly

Dank seiner ergonomischen Bauweise ist dieser Butterfly der ideale Begleiter für Spaziergänge und Einkaufstouren mit dem Partner oder allein.

DGDD Wearable Butterfly Vibratoren

Die sanfte Silikonoberfläche des DGDD Butterflyvibrators fühlt sich herrlich weich an und macht schon das Einführen zum Vergnügen. Ergonomisch hergestellt passt sich dieses Toy deiner natürlichen Körperform an und sitzt besonders bequem. Du solltest dennoch immer ein wasserbasiertes Gleitgel nutzen, um auch langfristigen Tragespaß und Komfort zu verspüren.

Auch wenn er schlicht und einfach aussieht, hat es dieser Butterflyvibrator faustdick hinter den Ohren. Er beeindruckt dich mit 12 verschiedenen Vibrationsmodi, die sich ganz deiner Lust anpassen. Mit der Fernbedienung, die eine Reichweite von zehn Metern aufweist, kannst du ihn unterwegs überall heimlich steuern und dir selbst Lust verschaffen.

Wenn du die Kontrolle einfach mal deinem Partner überlassen möchtest, kannst du ihm die Fernbedienung in die Hand drücken. Dank der Reichweite kann er dich völlig unbemerkt unterwegs stimulieren, ob im Restaurant, im Supermarkt oder gar im Schwimmbad. Wie lange hältst du es aus, ohne dass es dir jemand anmerkt? Der DGDD Butterfly lässt sich jedenfalls bequem im Slip tragen und verrutscht auch bei Bewegung nicht.

Darum lieben wir den DGDD Butterfly Vibrator:

  1. Sehr angenehmer Tragekomfort dank der ergonomischen Bauweise
  2. Mit einer Supervibrations-Funktion für das schnelle Abheben in den 7. Himmel
  3. Hergestellt aus hypoallergenem Silikon, auch für empfindliche Haut
  4. Geeignet für die Nutzung unter Wasser oder in der Dusche

Wichtige Eigenschaften:

  • Fernbedienung mit zehn Meter Reichweite
  • Aufladbar mittels USB
  • Wasserdicht
  • Mit wasserbasiertem Gleitgel nutzbar

6Der Lustfactor Premium Butterflyvibrator

Schlichter, einfacher Butterflyvibrator, der in drei Farben erhältlich ist und sich bequem mittels Fernbedienung steuern lässt.

Lustfactor-Premium-Butterfly-Vibrator-für-Sie-aus-Silikon--1000-600

Das glatte, farbintensive Design des Lustfactor Butterflyvibrators überzeugt schon beim Anschauen. Ein etwas dickerer Bereich wird eingeführt und stimuliert beim Tragen deinen G-Punkt auf angenehme Weise. Der breite Klitorisbereich massiert nicht nur den Kitzler selbst, sondern auch die empfindlichen Bereiche drumherum. Für ein besonders angenehmes Tragekomfort ist ein wasserbasiertes Gleitgel geeignet.

Hergestellt ist der kleine Freudenspender aus ASB-Kunststoff und hautfreundlichem Silikon. Es wird darum gebeten, die Reinigung nicht mit alkoholbasierten Seifen durchzuführen, da das die Textur des Vibrators schädigen könnte. Bedient wird dein Sextoy mit einer Fernbedienung, die mittels Batterien betrieben wird (Achtung: Batterien gehören nicht zum Lieferumfang).

Der Lustfactor Butterflyvibrator eignet sich nicht nur für den Solosex in den eigenen vier Wänden, sondern bringt auch Outdoor viel Spaß. Einmal angeschaltet verbleibt dein Toy im Standbymodus und kann mittels Knopfdrucks bedient werden. Übergib die Fernbedienung deinem Partner und vertrau auf seine Intuition oder verwöhne dich selbst unterwegs mit insgesamt acht verschiedenen Vibrationsstufen.

Darum lieben wir den Lustfactor Butterflyvibrator:

  1. Sympathisches, schlichtes Design, was dank seiner Struktur für sehr viel Spaß sorgt
  2. Leicht zu reinigen dank der glatten Oberfläche aus weichem Silikon
  3. Gut geeignet für den besonderen Spaß unterwegs, aufgrund der praktischen Einhand-Fernbedienung
  4. Sehr hautverträglich und mit Gleitgel auch sehr geschmeidig nutzbar

Wichtige Eigenschaften:

  • Wasserdicht nach IP7
  • Geeignet für wasserbasiertes Gleitgel
  • Aufladbar per USB-Kabel
  • Fernbedienung mit Reichweite von zehn Metern

7Der Venus G Butterflyvibrator von EIS

Kunstvoll designter Schmetterling in zartem Rosa für den besonderen Moment in den eigenen vier Wänden und Unterwegs.

Butterflyvibrator Venus G

Er ist die ideale Kombination aus G-Punkt-Stimulator und Klitorisvibrator. Einmal eingeführt beeindruckt der rosige Schmetterling deine beiden Hotspots und sorgt schnell für Schweiß auf der Stirn. Insgesamt erwarten dich 12 verschiedene Intensitätsstufen, die deinen Körper auf Touren bringen. Der Butterfly sitzt gut im Höschen und kann auch bei Spaziergängen oder anderen Outdoor-Aktivitäten getragen werden.

Hergestellt ist das Modell aus hautfreundlichem Silikon und ABS-Kunststoff, beides Materialien, die sich für die Verwendung mit wasserbasiertem Gleitgel eignen. Die wiederaufladbare Fernbedienung sorgt dafür, dass du deinen Vibrator nicht am Gerät selbst, sondern simpel per Knopfdruck steuern kannst.

Anders als die beiden wiederaufladbaren Vibratoren verfügt der Venus G über einen integrierten Akku, den du einzeln wieder aufladen kannst. Du hast aber dank des zweigeteilten Kabels auch die Möglichkeit dein Sextoy und die Fernbedienung gleichzeitig zu laden, so dass du immer und jederzeit darauf zugreifen kannst. Die Funkfernbedienung hat eine Reichweite von zehn Metern und eine Laufzeit von mehreren Stunden, wenn sie einmal vollgeladen ist.

Darum lieben wir den Venus G Butterflyvibrator

  1. Sehr sanfte Oberfläche, die mit einem wasserbasierten Gleitgel noch geschmeidiger wird
  2. Attraktive Optik im Schmetterlingsdesign, die den Vibrator zu einem Hingucker macht
  3. Zwölf unterschiedliche Vibrationsstufen ermöglichen Lust im Wunschtempo
  4. Ein integrierter Memorychip merkt sich die zuletzt genutzte Funktion

Wichtige Eigenschaften:

  • Integrierter Akku zur Wiederaufladung
  • Tragbar unter der Unterwäsche
  • Wasserdicht in der Badewanne nutzbar
  • Hergestellt aus Silikon und ABS-Kunststoff

8Der Xocity Butterflyvibrator

Powervoller Butterflyvibrator mit integrierter 360 ° Rotationsfrequenz für das extra intensive Vergnügen.

Butterfly-Vibrator-für-Sie-Klitoris-Dildo-mit-7-Vibrationsmodi-1000-600

Der Xocity Butterflyvibrator kommt mit sieben verschiedenen Vibrationsstufen daher und verfügt zusätzlich über eine Rotationsfrequenz. Um 360 ° rotiert der wulstige Kopf und stimuliert deinen G-Punkt auf ganz besondere Art und Weise. Für Anfänger kann diese maximale Reizung sogar zu intensiv werden, so dass die Rotationsfunktion abgeschaltet werden muss. Die sieben Vibrationsstufen sorgen aber auch ohne Rotation für echtes Vergnügen.

Der Klitorisarm lässt sich sehr bequem auflegen und wird mit einem wasserbasierten Gleitgel zu einem echten Freudenspender. Der Vibrator lässt sich bequem unter der Unterwäsche tragen und bringt dich überall dort, wo du es möchtest, ganz schnell auf Touren. Besonderes Highlight: Ein kleiner Ausläufer stimuliert zusätzlich deinen Analbereich, ohne dabei in dich einzudringen.

Die Fernbedienung hat eine Reichweite von zehn Metern und wird mit Batterien betrieben. Dein Sextoy selbst wird mittels USB aufgeladen und hat im vollgeladenen Zustand eine Laufzeit von etwa 90 Minuten. Besondere Info: Der Xocity Butterflyvibrator ist so konzipiert, dass er von Männern ebenso genutzt werden kann wie von Frauen. Eingeführt wird er bei Männern anal, der Klitorisarm dient dann der Hodenstimulation.

Darum lieben wir den Xocity Butterflyvibrator:

  1. Perfekter Sitz für Unterwegs, mit Gleitgel über mehrere Stunden bequem tragbar
  2. Intensive Stimulation dank Reichweite des Arms bis zum Analbereich
  3. Kann von Männern für eine Stimulation der Prostata genutzt werden
  4. 360 ° Rotationsfunktion sorgt für besonderes Vergnügen im Bereich des G-Punkts oder der Prostata

Wichtige Eigenschaften:

  • Verfügt über sieben Vibrationsstufen
  • Fernbedienung hat eine Reichweite von zehn Metern
  • Wasserdicht und für die Dusche geeignet
  • Funkfernbedienung benötigt Batterien

9Der Paloqueth Butterfly Vibrator

Aufregender Butterflyvibrator mit Stoßfunktion und intensiver Stimulation der Klitoris dank starker Vibrationsstufen.

G-Punkt-Klitoris-mit-Stoßfunktion-Butterflyvibrator-1000-600

Ausgestattet mit neun verschiedenen Vibrationsmodi und drei Stoßstufen sorgt der Butterflyvibrator von Paloqueth für intensives Vergnügen Indoor und Outdoor. Gesteuert wird der Vibrator mit einer kabellosen Fernbedienung, die eine Reichweite von mindestens zehn Metern hat. Die Besonderheit ist eine Stoßfunktion, die mit drei verschiedenen Stärken für eine enorme Reibung am G-Punkt sorgt.

Hergestellt aus Silikon ist der Butterfly Vibrator sanft und weich, kann mit einem wasserbasierten Gleitgel genutzt werden und ist ideal für längeres Vergnügen geeignet. Er kann unter der Unterwäsche getragen werden und ist für frivolen Spaß außer Haus ideal geeignet. Übergib einfach deinem Partner den Knopf zur Lust und er kann dich mit Hilfe der Fernbedienung beglücken, wann es ihm gefällt.

Ausgestattet mit zwei Motoren kannst du dich auf eine intensive Stimulation deines G-Punkts und deiner Klitoris freuen. Besonderes Highlight: Die Orgasmustaste! Laut Hersteller braucht es auf Knopfdruck nicht länger als 30 Sekunden, bis du deinen Höhepunkt erreichst. Ob das individuell tatsächlich stimmt, kannst du nur selbst beurteilen. Die intensiven Vibrationen auf der „High-Level-Stufe“ heizen aber ordentlich ein.

Darum lieben wir den Paloqueth Butterflyvibrator:

  1. Perfekter Sitz dank seiner anatomischen Bauweise, auch unter der Unterwäsche
  2. Aufregende Stoßfunktion für noch mehr Reibung am G-Punkt
  3. Zwei getrennt voneinander steuerbare Motoren für individuelles Vergnügen
  4. Lässt sich leicht mit einem Toycleaner und warmem Wasser reinigen

Wichtige Eigenschaften:

  • Umweltfreundliches Silikon für sensible Haut
  • Geeignet für wasserbasierte Gleitgels
  • Wasserdicht für Vergnügen unter Wasser
  • Sehr leise und auch in der Öffentlichkeit kaum hörbar

10Der Butterfly Effekt von Evolved by EIS

Türkisfarbener Schmetterling mit zwei Motoren und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten, perfekt für Solosex und gemeinsames Vergnügen.

Butterflyvibrator The Butterfly Effect

Der türkisfarbene Silikonvibrator im Schmetterlingsdesign von Evolved ist aus hautfreundlichem Silikon, kombiniert mit ABS Kunststoff hergestellt. Betrieben wird er mit einem integrierten Akku, der mit Hilfe des beigefügten USB-Kabels immer wieder aufgeladen werden kann. Sein niedlich-verspieltes Design täuscht auf den ersten Blick über seine intensive Kraft hinweg, die er gern auch außer Haus entfaltet.

Zwei getrennt ansteuerbare Motoren lassen dir die Auswahl aus acht verschiedenen Vibrationsstufen. Die Funkfernbedienung hat eine Mindestreichweite von zehn Metern und kann für den besonderen Spaß auch einfach an deinen Partner übergeben werden. Dank der kompletten Wasserdichtigkeit kannst du dich sogar in der Badewanne oder im Schwimmbad von deinem Schatz verwöhnen lassen.

Der Aufbau des Butterflyvibrators sorgt nicht nur für ein perfektes Tragegefühl, sondern beeindruckt auch durch die Reichweite der Vibrationen. Hier werden nicht nur G-Punkt und Klitoris stimuliert, sondern auch der komplette Bereich deiner Vulva. Die Schmetterlingsflügel legen sich sanft auf deine Schamlippen, während die kleinen Fühler deinem Kitzler einheizen.

Darum lieben wir den Butterflyvibrator von Evolved:

  1. Fühlt sich außergewöhnlich sanft und weich auf der Haut an und sorgt für langanhaltende Stimulation
  2. Vibrationen verbreiten sich dank der Bauweise über den gesamten Unterleib
  3. Einfach per Fernbedienung zu steuern und von außen nicht hörbar
  4. Besonders verspieltes Design in einer trendigen Farbe

Wichtige Eigenschaften:

  • Hergestellt aus Silikon und ABS-Kunststoff
  • Kann mit wasserbasiertem Gleitgel genutzt werden
  • Wiederaufladbar mittels USB
  • Verfügt über zwei getrennte Motoren

Was ist die Besonderheit von Butterflyvibratoren?

Was ist die Besonderheit von Butterflyvibratoren

Vibratoren aus unterschiedlichen Materialien gibt es wie Sand am Meer. Du fragst dich womöglich, warum es neben Minivibrator und Co. nun auch noch ein Schmetterling sein soll. Tatsächlich haben diese besonders gebauten Vibratoren einen Vorteil, den die anderen Modelle nicht mitbringen:

Der Butterflyvibrator eignet sich nicht nur für die Anwendung im Bett, sondern auch für Unterwegs.

Richtig gelesen, der Schmetterling ist nicht nur dein treuer Freund unter der heimischen Bettdecke, sondern begleitet dich überall dorthin, wo du ihn brauchst. Damit ist er wohl der einzige Vibrator, der gleichzeitig als Shoppingbegleiter, Freudenspender im Büro und Aufheizer beim Abendessen mit Freunden fungiert.

Durch seine besondere Bauweise ist der unter der Bekleidung tragbar und bleibt auch dann an Ort und Stelle, wenn du dich bewegst. Außerdem wird er über eine Fernbedienung oder mittels App gesteuert, so dass du ihn während des Tragens nicht berühren musst.

Für wen eignen sich Butterflyvibratoren

Butterflyvibratoren gehören eigentlich in jede Nachttischschublade, denn sie bieten doppeltes Vergnügen und Stimulation für Klitoris und G-Punkt. Einzelne Modelle können sogar von Männern getragen werden, je nach ihrer Bauweise.

Der Butterflyvibrator für Paare

Experimentierfreudige Paare werden mit dem Butterflyvibrator größtes Vergnügen haben. Er ist sehr vielfältig einsetzbar und dient in erster Linie dazu, der Frau Lust zu bescheren. Für deinen Partner ist es allerdings nicht nur spannend dabei zuzusehen, wenn du dich selbst beglückst. Du kannst ihn auch noch weiter ins Liebesspiel einbinden und ihm die Steuerung über dein Toy überlassen.

Gib dich ganz in seine Hände und lasse deinen Partner oder deine Partnerin entscheiden, wann sie die Vibrationen in Richtung Orgasmus schaltet. Wie gut kennt dich dein Gegenüber? Wie gut ist dein Pokerface, kannst du die wachsende Lust kaschieren oder merkt dein Partner sofort, dass du bereits ziemlich aufgeheizt bist? Ein spannendes Spiel für beide, was das Vertrauen und die Abwechslung im Bett stärkt.

Der Butterflyvibrator für Singles

Auch wenn du keinen Partner hast, ist ein Butterflyvibrator ein aufregendes Spielzeug für dich. Es ist längst bewiesen, dass die Stimulation der Klitoris bei den meisten Frauen zum Höhepunkt führt und zwar häufiger als eine rein vaginale Reizung. Nun bietet der Schmetterling aber nicht nur klitorale, sondern auch gleichzeitig vaginale Lust und ist damit ein echtes Highlight.

Zeitweise wurde sogar behauptet, dass Frauen ausschließlich klitoral zum Orgasmus kommen, der vaginale Orgasmus keine Bedeutung hat. Hier ist die Damenwelt selbst aber anderer Meinung. Und wie diese Studie zeigt, basieren die Behauptungen lediglich auf wenig ausgewerteten Umfragen- und Studienergebnissen.

Der Butterflyvibrator bietet dir als Single die Möglichkeit beide Sweetspots zu stimulieren und so zum Höhepunkt zu gelangen, wie es dir gefällt. Er bietet dir außerdem tolle Möglichkeiten zu experimentieren, denn die meisten Modelle verfügen über mindestens zwei Motoren, die du getrennt einstellen kannst. Heute nur vaginal oder dual? Du entscheidest!

Der Butterflyvibrator für kleine Exhibitionisten

Ein bisschen Exhibitionismus lauert wohl in den meisten von uns. Keine Frage, einfach nackt durch die Stadt spazieren ist verboten und auch nicht empfehlenswert. Denn schließlich möchtest du dir Lust schenken und keine Gratisnacht in einer Zelle der örtlichen Polizeidienststelle.

Ein Butterflyvibrator bietet dir die perfekte Möglichkeit deinen sexuellen Trieb auszuleben und das ganz ohne die Umwelt zu schockieren. Deinen Butterfly kannst du nämlich unbemerkt unter deinen Klamotten tragen und dich draußen beglücken, ohne dass es jemand mitbekommt. Oder schaffst du es nicht zu schweigen und dein Stöhnen verrät dich bei der Shoppingtour mit deinem Partner?

Für viele Frauen ist bereits das Gefühl äußerst erregend, dass sie sich auf frivole Weise in der Öffentlichkeit Lust verschaffen. Es ist der Gedanke von „wenn die wüssten“, der zu einer psychischen Reizung führt. Den physischen Effekt erledigt der Butterflyvibrator in deinem Höschen auf Knopfdruck.

Der Butterflyvibrator im BDSM-Bereich

Tatsächlich finden Butterflyvibratoren auch in der BDSM-Szene ihren Einsatz. Die Lustkontrolle der submissiven Person kann mit einem Butterfly wunderbar vom dominanten Part durchgeführt werden. Du trägst den Vibrator, dein Partner steuert ihn. Ob du kommen darfst, wann du kommen darfst und wie intensiv, liegt nicht in deiner Hand.

Auch hier kommt der Outdoor-Aspekt zum Tragen. Wird dein Partner das Sextoy einschalten? Wird er dich möglicherweise beim Geschäftsessen mit seinen Kunden plötzlich in Ekstase versetzen? Wie läuft euer Abendessen mit der Familie ab, wenn du den Butterfly trägst und er plötzlich den „Orgasmusknopf“ drückt? Schon allein die Erwartung dessen was passieren könnte, gibt dem steuernden Part viel Macht und daher ist der Butterflyvibrator in der BDSM-Szene sehr beliebt.

Fünf Gründe, warum du einen Butterflyvibrator testen solltest

Fünf Gründe, warum du einen Butterflyvibrator testen solltest 2

Vom Fingervibrator bis zum Dildo bist du bereits bestens ausgerüstet? Dann zück deinen Geldbeutel, denn einen Butterflyvibrator solltest du unbedingt ausprobieren. Gute Gründe gibt es zahlreich und auch die Auswahl an hochwertigen Toys ist groß.

Doppelte Stimulation von G-Punkt und Kitzler

Vaginal oder klitoral? Vergiss diese Frage und nimm einfach beides. Entscheidungen sind manchmal nötig, aber nicht in diesem Fall. Denn ein Butterflyvibrator bietet dir beides und kann dich daher auch doppelt in Ekstase versetzen. Du brauchst nicht einmal einen Partner für dein doppeltes Vergnügen, denn der Butterfly übernimmt die Stimulation komplett selbstständig.

Das Besondere dabei ist, dass du deine Hände frei hast. Gesteuert wird nämlich über eine kleine Fernbedienung oder über eine App. So kannst du deine Brüste stimulieren, dich auf andere Weise zusätzlich verwöhnen oder aber das Tablet mit einem erotischen Film in den Händen halten.

Überlasse deinem Partner die Steuerung

Einfach mal Vertrauen haben und dem Partner die eigene Lust in die Hand legen? Ein Butterflyvibrator macht das nicht nur im Bett möglich, sondern überall dort, wo ihr nicht mehr als zehn Meter voneinander getrennt seid. Sobald du den Butterfly eingeführt und eingeschaltet hast, funktioniert seine Bedienung komplett über die praktische Fernbedienung. Intensität, Vibrationsmodi und alle Zusatzfunktionen können unauffällig mit einer Hand bedient werden. Niemand erkennt, dass dein Partner gerade dafür verantwortlich ist, dass dir plötzlich der Schweiß auf der Stirn steht.

Für mutige Outdoor-Fans geeignet

Die Menschen zieht es beim Sex aus der eigenen Hütte. Doch wo treibt man es heute, ohne zu sehr aufzufallen? Mit einem Butterflyvibrator treibt du es dort, wo du möchtest. Ob im Schwimmbad, im Restaurant, im Kino oder im Büro – keiner wird merken, wenn du dir per Knopfdruck scharfe Gefühle ins Höschen sendest. Die meisten Butterflyvibratoren haben eine Lautstärke von weniger als 40 dB und sind damit unter der Kleidung nicht hörbar.

Das Meeting mit deinem Chef ist mal wieder furchtbar langweilig und du möchtest verhindern einzuschlafen? Dann schalte einfach die Vibrationen deines Butterflyvibrators ein und schenke dir ein paar sündige Minuten.

Tipp: Du solltest vorher dein Pokerface üben, denn wenn du im Meeting plötzlich stöhnend in die Tischkante beißt, könnte das zu verwunderten Blicken deiner Kollegen führen.

Tragbar wann du willst und wo du willst

Du kannst den Butterflyvibrator überall dort tragen, wo du ihn brauchst. Wichtig ist hierfür nur, dass du ein Gleitgel verwendest. Wenn du ihn trocken einführst, könnte durch die Bewegung im Alltag ein unangenehmes Reibungsgefühl entstehen. Mit Gleitgel ist die Bewegung allerdings sogar förderlich, wie diese Studie beweist. Hast du gewusst, dass Bewegungen förderlich sind für deinen Orgasmus? Probiere es doch einfach beim nächsten Waldspaziergang mal aus.

Je nach Modell auch bei Sex tragbar

Je nach Art des Butterflyvibrators kannst du ihn auch dann tragen, wenn du mit deinem Partner intim wirst. Die Auflagefläche für die Klitoris sorgt für eine konstante Stimulation deiner Schamlippen und deines Kitzlers, während der G-Punktstimulator in dich eindringt. Je nach Dicke ist es für deinen Partner möglich, zusätzlich in dich einzudringen. In diesem Fall werdet ihr beide durch den Butterflyvibrator stimuliert. Ein solcher Helfer eignet sich wunderbar, wenn ihr euch beim Slowsex einmal auf intime Weise sehr nahekommen wollt.

So wendest du den Butterflyvibrator richtig an

Die meisten Butterflyvibratoren haben ein kleines Handbuch im Gepäck, was die Anwendung erleichtert. Doch fast alle Funktionen erklären sich instinktiv von selbst. Dennoch gibt es ein paar Anwendungstipps, mit denen du deine Lust maximal steigern kannst.

Immer ein Gleitgel nutzen

Kein Vergnügen ohne Gleitgel. Das gilt für alle Sexspielzeuge, für den Butterflyvibrator aber insbesondere. Grund hierfür ist, dass du dieses Sexspielzeug nicht nur vaginal einführst, sondern auch eine große Fläche deiner Vulva bedeckst. Die empfindliche Schleimhaut um die Harnröhre und um die Klitoris produziert keine Feuchtigkeit und wird bei Berührung durch eine Silikonoberfläche schnell trocken. Um Risse und schmerzhafte Reibung zu verhindern, solltest du deinen gesamten Intimbereich gründlich mit Gleitgel einmassieren, bevor du deinen Butterfly trägst.

Achte bei der Wahl des richtigen Gleitgels darauf, dass sich das Produkt für deinen Butterflyvibrator eignet. Die meisten Modelle enthalten Silikonbestandteile und müssen daher mit wasserbasierten Gleitgelen benutzt werden. Vermeide Gele auf Öl- und Silikonbasis, da diese die empfindliche Oberfläche deines Butterflys reizen und zerstören können.

Für das längere Vergnügen unterwegs solltest du immer ein kleines und handliches Fläschchen Gleitgel in der Handtasche haben

Einführen und wohlfühlen

Auch wenn dein Schmetterling ein wenig komplexer aussieht als ein klassischer Dildo, wirst du seine Funktionsvielfalt schnell begreifen. Der größere Teil wird vaginal eingeführt. Platziere ihn so, dass du dich wohlfühlst, am besten, bevor du die Vibrationen einschaltest. Lass dir Zeit beim Einführen, reibe dein Toy gründlich mit Gleitgel ein und suche dir eine bequeme Position. Wenn du einen angenehmen Sitz verspürst, kannst du den „Schmetterling“ an Ort und Stelle positionieren.

Meist ist eine kleine Aussparung vorhanden, die du genau auf der Klitoris positionieren kannst. Die Toys sind so hergestellt, dass sie sich unterschiedlicher Anatomien anpassen. Es spielt keine Rolle wie groß die Distanz zwischen deiner Klitoris und dem Vaginaleingang ist, ein guter Butterfly passt sich deiner Körperform an. Wenn er bequem sitzt, kannst du den nächsten Schritt, die Vibrationen, zuschalten.

Steuerung mittels Fernbedienung

Das Besondere am Butterflyvibrator ist, dass du ihn gar nicht berühren musst, um ihn zu steuern. Wenn er einmal an Ort und Stelle sitzt, steuerst du lediglich über die Fernbedienung. Daher ist es so wichtig, dass du die Fernbedienung immer mit einer Batterie ausstattest. Manche Modelle können auch gleichzeitig mit dem Vibrator aufgeladen werden. Achte darauf, am besten immer beide Geräte aufzuladen, so dass du nie in die Bredouille kommst. Wie ärgerlich wäre es, wenn im schönsten Lusterleben plötzlich die Fernbedienung nicht mehr funktioniert?

Wir empfehlen dir, immer erst mit einer geringen Stimulationsstufe zu beginnen, besonders wenn du zum ersten Mal Erfahrungen mit einem Butterfly sammelst. Finde in Ruhe heraus, welche Intensität du im Bereich deiner Klitoris magst und wie stark dein G-Punkt stimuliert werden sollte. Angenehm ist es, dass du fast immer über mindestens zwei Motoren verfügst und diese getrennt ein- und ausschalten kannst.

Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn du es vaginal etwas härter brauchst, während deine Klitoris aber nur sanft stimuliert werden darf.

Extratipp: Teste alle Funktionen vor dem ersten Einführen einfach mal in der Hand und fühle, wie sich die verschiedenen Vibrationsstufen anfühlen.

Reinigung mit milder Seife

Die Reinigung nach der Benutzung deines Butterflyvibrators ist von hoher Wichtigkeit, wie unter anderem diese Studie beweist. Falsch gereinigte oder mit anderen geteilte Sexspielzeuge können das Humane Papilloma Virus übertragen, was im Sinne deiner Gesundheit natürlich verhindert werden sollte.

Für die erste Reinigung nach der Benutzung solltest du dir nicht zu viel Zeit lassen, denn Bakterien können sich rasch vermehren. Die allermeisten Sextoys sind mittlerweile mindestens nach IP7-Standard wasserdicht und können unter fließendem Wasser gründlich abgewaschen werden. Verwende zusätzlich eine milde Seife, um bereits die gröbsten Bakterien und Keime zu entfernen.

Achte darauf, auch Gebiete mit Noppen und Rillen gründlich abzuwaschen, denn hier können sich die meisten Keime absiedeln. Ebenso wichtig wie die Reinigung ist auch die Trocknung des Toys, da sich sonst Schimmelpilze und andere Keime ansiedeln können.

Nutzung eines Toycleaners

Neben der klassischen Reinigung mit Wasser und Seife ist ein Toycleaner sehr empfehlenswert, wenn du die Hygiene deiner Sextoys ernstnimmst. Ein Toycleaner befreit deinen Butterflyvibrator im Handumdrehen von Keimen, die deine Gesundheit gefährden könnten. Achtung: Vermeide unbedingt klassische Desinfektionsmittel für den Hausgebrauch, sondern greife nur auf geeignete Hygieneprodukte für Sexspielzeuge zurück.

Drei Sextoys, die dir ebenfalls gefallen könnten, wenn du den Butterfly magst

Drei Sextoys, die dir ebenfalls gefallen könnten, wenn du den Butterfly magst

Der Butterflyvibrator bringt dich so richtig auf Touren und du möchtest ähnliche Toys ausprobieren? Auf dem breiten Markt der Sexspielzeuge gibt es jede Menge Utensilien, die dein Lustempfinden steigern können. Die folgenden drei Toys haben viel Ähnlichkeit mit dem Schmetterling und bringen mindestens genauso viel Spaß.

Der Rabbitvibrator

Der Rabbitvibrator ist ebenso wie der Butterfly ein Doppelstimulator. Er reizt deinen G-Punkt, während die Hasenöhrchen für die Stimulation der Klitoris sorgen. Wenn du die Eigenschaften des flotten Schmetterlings lieben gelernt hast, kommst du um einen frechen Hasen nicht herum. In allerlei Farben, Formen und mit verschiedenen Eigenschaften lohnt es sich, dein Equipment, um diesen Freudenspender zu bereichern.

Der Paarvibrator

Doppelter Spaß für beide wird mit einem Paarvibrator geboten, der aber auch im Solomodus nutzbar ist. Paarvibratoren sind ähnlich aufgebaut wie Butterflyvibratoren, sie verfügen über einen einführbaren Teil und einen Klitorisstimulator. Der Zusatzeffekt ist, dass dein Partner während des Tragens miteindringen kann und ihr euch so gemeinsam vergnügen könnt. Ein absolutes Muss, wenn euch bereits der Butterflyvibrator viel Spaß bringt.

Der Auflegevibrator

Du liebst es, wenn deine Klitoris mit unterschiedlichen Vibrationsstufen auf Trab gebracht wird? Dann kommst du um einen Auflegevibrator nicht herum. Gezielt dafür konzipiert deine Lustperle zu stimulieren, bereiten dir Womanizer und Co. unvergessliche Stunden. Diese Vibratoren sind außerdem perfekt für den Einsatz während des Geschlechtsverkehrs geeignet. Lass dich von deinem Partner penetrieren, während du dir gleichzeitig Lust mit deinem Auflegevibrator verschaffst. Wenn dich der Schmetterling zum Schweben bringt, wird dir auch ein Aufleger zu Höheflügen verhelfen.

Die wichtigsten Fragen zum Butterflyvibrator

Der Butterflyvibrator ist simpel zu nutzen, wenn du das Konzept einmal verinnerlicht hast. Dennoch gibt es Fragen, die sich zahlreiche Anwenderinnen vor dem ersten Mal stellen. Diese möchten wir so gut es geht beantworten.

Sex in der Öffentlichkeit ist theoretisch verboten und kann zu einem Bußgeld oder sogar einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses kommen. Doch wenn du einen Butterflyvibrator trägst, tust du nichts Verbotenes. Es gibt kein Gesetz was besagt, dass du Vibratoren nur innerhalb der eigenen vier Wände tragen darfst. Wichtig ist natürlich, dass du dich vollständig bekleidest und den Butterfly unter deinen Klamotten trägst. Dann kannst du dir überall Lust spenden, ohne dass du ein Gesetz brichst.

Im ersten Moment möchte man denken, dass sich ein Butterflyvibrator spätestens beim Laufen verabschiedet und aus der Vagina rutscht. Dank der Bauweise passiert das aber
höchst selten. Während deiner Periode trägst du einen Tampon oder eine Menstruationstasse, auch diese werden von der Muskulatur deiner Vagina gehalten. Ähnlich funktioniert die Haltung deines Butterflyvibrators. Zusätzlicher Halt wird durch deinen Slip gewährt, der von außen Druck ausübt. Lediglich bei einem starken Hustenanfall oder wenn du deinen Slip unter dem Rock vergessen hast, könnte der Butterfly um Halt kämpfen müssen.

Nicht bei allen Butterflys ist es anatomisch möglich, dass diese auch Männer zum Strahlen bringen. Es gibt jedoch Modelle, die auch für eine Stimulation der Prostata geeignet sind. Der vaginale Arm wird in diesem Fall anal eingeführt und der Klitorisstimulator reizt den Dammbereich, bis hin zu den Hoden. Ob die männliche Nutzung auch Outdoor bequem ist, sollte von Modell zu Modell einfach ausprobiert werden.

Die meisten Butterflyvibratoren müssen per USB wiederaufgeladen werden, damit sie auch beim nächsten Vergnügen voll im Einsatz sind. Damit du nicht plötzlich von nachlassenden Vibrationen im Liebesspiel gestört wirst, solltest du deinen Butterfly nach jeder Nutzung wieder aufladen. Wichtig ist, dass du auch die Fernbedienung nicht vergisst. Denn besonders außerhalb der eigenen vier Wände ist eine Steuerung direkt am Gerät nur schwer möglich.

Es ist die Frage bei allen Vibratoren: Mit Batterie oder mit Akku? Beliebter und umweltschonender sind definitiv Modelle zum Wiederaufladen. Es entstehen hier keine Folgekosten und du bist nicht auf Batterien angewiesen. Wenn du allerdings auf langfristiges Outdoorvergnügen setzt und nicht nach zwei Stunden eine Lademöglichkeit zur Verfügung hast, ist auch das Batteriemodell eine gute Wahl. Wichtig ist, dass du immer genügend Batterien im Gepäck hast, so dass das Vergnügen nahtlos weitergehen kann.

Der Butterflyvibrator ist natürlich ebenso fürs Bett geeignet wie jedes andere Sexspielzeug. Aufgrund seiner Bauweise und seiner bequemen Tragbarkeit kannst du ihn aber auch mit nach draußen nehmen. Ob in der Uni oder im Büro, ob im Restaurant oder beim Shopping, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Überall dort, wo du Lust auf Stimulation hast, kannst du deinen Butterflyvibrator tragen. Du solltest aber immer eine Toilette in der Nähe haben, so dass du dein Toy im Fall eines Falles ausziehen kannst. Denke auch an ein Stoffsäckchen oder ein Kästchen, damit du ihn unterwegs verstauen kannst.

Fazit – das Wichtigste was du wissen musst

FAZIT BUTTERFLY VIBRATOREN

Der Butterflyvibrator ist das Must Have für die Frau von Heute! Du möchtest deine Lust nicht nur im Bett erleben, sondern es zieht dich nach draußen? Dann ist der flotte Schmetterling der perfekte Begleiter für dich. Ob solo oder mit deinem Partner, das vielfältige Toy schenkt dir überall dort Lust, wo du gerade möchtest. Sein angenehmes Design sorgt für bequeme Tragbarkeit und schränkt dich in deiner Bewegung nicht ein. Ein echter Freudenspender für alle, die sich mit ihrem Sextoy auch einmal aus dem Bett bewegen möchten. Und natürlich für jene, die dem Partner gern einmal die Fernbedienung in die Hand drücken und sich verwöhnen lassen wollen.