Die 21 besten Dildos die Du 2021 online kaufen kannst

Schnapp' Dir schon mal Deine Kreditkarte, hier findest Du zahlreiche handverlesene Must-Haves!

Die besten Dildos online kaufen

Der Dildo – ein nicht mehr wegzudenkendes Sexspielzeug aus den Schlafzimmern dieser Welt. Immerhin 36 Prozent aller Frauen und 28 Prozent aller Männer haben ihn bereits genutzt, den manuellen Stimulator (Statista.com). Doch woher kommt er eigentlich, der künstliche Phallus, der in vielerlei Hinsicht Freude bereiten kann?

Glaubt man der Legende, hat der Dildo seinen geschichtlichen Ursprung im früheren Ägypten. Hier war es die wunderschöne Kleopatra, die sich mit Hilfe eines mit Bienen gefüllten Papyrusbeutel Lust bescherte. Sie nutzte die brummenden (und zugegebenermaßen pieksigen) Gesellen allerdings zur Klitorisstimulation. Doch auch Dildos gab es der Sage nach zur damaligen Zeit schon, sie waren aus Holz, Alabaster oder Glas hergestellt.

Das antike Griechenland kannte ihn auch, den künstlichen Penis. Damals hergestellt aus Ledermaterial und Ton trug der Freudenspender den Namen Olisboi. Allerdings war er nicht zwingend zur Masturbation gedacht, dagegen spricht seine immense Größe. Viel eher wurden Dildos damals als Zeichen der Verehrung von Dionysus genutzt, der als Gott des Weines und der lüsternen Ekstase galt. Denn damalige Dildodarstellungen waren nicht selten größer als ein Unterarm und daher wenig zur Penetration geeignet.

Im Mittelalter hingegen setzte man die früheren Olisboi zur Therapie von Unterleibsbeschwerden ein. Schmerzen oder unbekannte Leiden sollten damit gelindert werden. Allerdings reagierte die Kirche schnell auf diesen Umstand und verbot einfach alles, was außerhalb der Fortpflanzung geeignet war Lust zu verschaffen. Doch der Erfolgsweg des Dildos blieb ungebrochen. Frauen griffen auf Alternativen zurück und nutzten zahlreiche phallische Gegenstände, um ihre Lust zu befriedigen.

Das 19. Jahrhundert als Glanzzeit des Dildos

Seine erste Glanzzeit erlebte der Dildo im 19. Jahrhundert, als er aus rein medizinischen Zwecken eingesetzt wurde. Ob bei Melancholie (heute als Depression bekannt), Atemnot, Schlaflosigkeit oder Hysterie, die Therapie mittels Dildos war bei vielen Ärzten das Mittel der Wahl. Doch schon im Jahr 1869 erfand ein amerikanischer Wissenschaftler und Arzt namens George Taylor mit dem Manipulator ein noch beliebteres Heilmittel, die Vorstufe des heutigen Vibrators.

Ab den 1960-er Jahren waren Dildo und Vibrator auch offiziell keine reinen medizinischen Produkte mehr, sondern wurden gezielt für den Lustgewinn eingesetzt. Und heute? Heute zeigte eine Studie, dass 52 % aller Frauen und Männer mit Partner sowie 45 Prozent aller Singles Dildos nutzen und damit ein positives Gefühl verbinden. Grund genug also, mal einen Blick auf die besten Modelle zu werfen, die zurzeit im Internet zu haben sind.

Welcher Dildo passt zu mir?

Dildos gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, doch wie findest du das Produkt, was am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Es ist gar nicht so schwierig deinen Zauberstab zu finden, wenn du ein paar wichtige Kriterien beachtest.

Auf die Größe kommt es (nicht immer) an

Nicht nur in Sachen Form und Farbe sind Dildos so vielfältig wie die Menschen selbst. Auch in Sachen Länge gibt es erhebliche Unterschiede. Vom XXL-Modell bis hin zum niedlichen kleinen Freudenspender ist alles erhältlich, was für Singles und Paare mehr Spaß im Bett bringt. Doch wie wichtig ist die Größe für das Vergnügen?

Diese Frage kannst du dir nur selbst beantworten, doch die Größe ist tatsächlich nicht immer entscheidend. Ein kleiner Dildo hat seine Vorzüge, doch auch ein großes Modell überzeugt. Stell dir selbst die Frage, worauf du am meisten Wert legst. Möchtest du gern vollkommen ausgefüllt werden und den Dildo auch zur Stimulation von G-Punkt oder Prostata nutzen? Dann sollte eine Mindestgröße von ca. 14 cm erreicht werden.

Möchtest du hingegen erstmal vorsichtig experimentieren, dann solltest du auf ein schmales Modell setzen, was auch in der Länge nicht überdimensional daherkommen muss. Du hast die Qual der Wahl, denn die Dildos der heutigen Zeit erhältst du von XS bis XXL in allen erdenklichen Größen.

Dildo oder Vibrator? Was ist der Unterschied?

Der Begriff “Dildo” wird oft fälschlicherweise für alle Arten von Sexspielzeugen genutzt, die einem Penis ähneln. Dabei gibt es zwischen einem Dildo und einem Vibrator einen vehementen Unterschied. Der Dildo ist zwar eine Nachbildung eines Penis, kommt aber ohne Motoren aus und dient in erster Linie der inneren Stimulation.

Von Frauen für die Reizung des G-Punkts genutzt, von Männern im Bereich der Prostata eingesetzt sind Dildos manuell zu betreiben oder können mit Saugnapf befestigt werden. Und ja, du hast richtig gelesen, der Dildo ist längst kein reines Frauenspielzeug mehr. Etwa 44,8 Prozent aller Männer geben an, dass Sie bereits einmal einen Dildo oder Vibrator genutzt haben oder regelmäßig nutzen.

Erstaunlicher FunFact: In Partnerschaften nutzen sogar 82 Prozent aller Männer gelegentlich Dildos oder Vibratoren.

Der Vibrator sieht optisch in vielen Fällen ähnlich aus wie ein Dildo, kann aber auch eine gänzlich andere Form annehmen. Sein Alleinstellungsmerkmal ist seine Vibrationsfunktion, womit ein noch größerer Lustgewinn erzielt werden kann. Vibratoren eignen sich besser als Dildos zur Stimulation der Klitoris, da hier viele Frauen auf Vibrationen setzen. Es gibt allerdings bereits kombinierte Modelle, die in ihrer Struktur einem Dildo ähneln, aber dennoch die Funktionen eines Vibrators in sich vereinen.

Die besten Materialien für einen Dildo

Bei der Herstellung von Dildos und Vibratoren kommt es maßgeblich auf das verwendete Material an. Während die früheren Sexspielzeuge häufig aus Gummi, Jelly und anderen Materialien mit Weichmachern hergestellt waren, stehen heute Silikon und Kunststoff ganz oben auf der Liste.

In den früheren Jahren spielte es keine Rolle woraus Dildos hergestellt wurden, meist wurden sie mit Kondomen genutzt. Außerdem machten sich die Menschen wenig Sorgen über die Folgen, man sprach nicht über die Benutzung von Sexspielzeugen.

Heute ist medizinisches Silikon das wohl beliebteste Material, da es zahlreiche positive Eigenschaften mitbringt. Es fühlt sich nicht nur samtig weich auf der Haut an, sondern ist sehr belastbar und lange haltbar.

Der einzige Nachteil: Bei der Nutzung von Gleitgel musst du darauf achten, dass diese kein Silikon enthalten, wenn dein Toy aus Silikon hergestellt ist.

An zweiter Stelle steht Kunststoff, welcher heute ohne Weichmacher und frei von Schadstoffen hergestellt ist. Eher ein Nischenprodukt ist der Dildo aus Glas, der sich zunächst in der BDSM-Szene etabliert hat. Glasdildos haben die Eigenschaft Temperaturen von außen aufzunehmen und zu speichern, so dass sie sich für Eis- und Hitzespiele hervorragend eignen.

Zusatzfunktionen und Eigenschaften

Bei der Wahl des richtigen Dildos spielen mögliche Zusatzfunktionen eine Rolle. Wofür möchtest du den Dildo hauptsächlich verwenden? Dient er dir zum Einführen und zur Stimulation? Möchtest du ihn manuell führen oder dich auch freihändig beglücken können? Dildos mit Saugnapf erfreuen sich größter Beliebtheit, da sie an glatten Oberflächen befestigt werden und dann ohne Hände genutzt werden können.

Ein solcher Saugnapf-Dildo hat den Vorteil, dass er sich meist in ein Harness einspannen lässt. Wenn du also mit deinem Partner einmal die Rollen tauschen und ihn verwöhnen möchtest, dann kannst du mit einem solchen Dildo punkten. Der als Strap-On bezeichnete Dildo ist eine gute Alternative zum Prostatavibrator, denn hier kann sich dein Partner zurücklehnen und von dir beglücken lassen.

Kein Dildo ohne Gleitgel

Egal für welchen Dildo du dich entscheidest, ohne Gleitgel wirst du damit keinen Spaß haben. Ob vaginal oder anal genutzt, ein Gleitgel ist Pflicht, denn sonst kannst du dir ernsthafte Verletzungen zufügen. Die Oberfläche des Dildos hat keine gleitfähigen Eigenschaften, diese entstehen erst in Kombination mit einem Gleitgel. Welches das richtige ist, hängt von deinem Sexspielzeug ab.

Hast du einen Dildo aus Silikon erworben, ist dieser nur mit wasserbasierten Gleitgelen nutzbar. Modelle aus Glas und aus Kunststoff hingegen können auch mit silikonhaltigen Gleitgelen verwendet werden. Schau lieber zweimal nach, ob dein Dildo tatsächlich kein Silikon enthält, denn dann könnte ein Gleitgel auf Silikonbasis schnell zum Killer für deinen neuen besten Freund werden.

Übrigens: Wer noch nie ein Gleitgel genutzt hat, fürchtet sich manchmal vor Nebenwirkungen. Das ist unbegründet, denn die modernen Gleitgele sind äußerst hautfreundlich und mit pflegenden Eigenschaften, so dass sie auch von sensiblen Personen gut vertragen werden.

Fertig? Dann los: hier sind die 21 besten Dildos, die Du Online kaufen kannst!

1Der MOQQA Cliff Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste beidseitig verwendbare Dildo

Simpler, beidseitig nutzbarer Dildo, der vor allem den G-Punkt stimuliert.

Der MOQQA Cliff Dildo von Amorelie

Mit dem MOQQA Cliff Dildo aus dem Hause Amorelie setzt der Hersteller auf ein zeitloses und simples Design, was aber dennoch viel Spaß bringt. Er lässt sich von beiden Seiten einführen und ist aufgrund seiner weichen Silikonoberfläche auch optimal für anales Vergnügen geeignet.

Mit seinem geschwungenen Kopf erreichst du mit dem “Cliff” optimal deinen G-Punkt und kannst diesen wunderbar stimulieren. Allerdings eignet sich der MOQQA Cliff Dildo nicht für die Anwendung mit silikonbasierten Gleitgelen, denn er selbst wurde aus medizinischem Silikon hergestellt. Wasserbasierte Gleitgels können jedoch bedenkenlos angewandt werden.

Das schlichte Klassikmodell wurde in einem Guss produziert und eignet sich perfekt für Massagen des ganzen Körpers. Ob Brustwarzen, Damm, Analbereich oder Vagina, dieser Dildo hat keine störenden Elemente und kann sehr vielfältig verwendet werden. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist er zudem auch für den Einsatz in Dusche und Badewanne geeignet.

Darum lieben wir den MOQQA von Amorelie:

  • Fühlt sich samtig weich in der Hand und auf dem Körper an
  • Kann bedenkenlos in der Dusche und Badewanne verwendet werden
  • Hochwertiges medizinisches Silikon ist strapazierfähig und schadstofffrei
  • Für Singles und Paare gleichermaßen geeignet

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Beidseitig einsetzbar aus einem Guss
  • Durchmesser an der dicksten Stelle liegt bei 3,5 cm
  • Die Länge liegt bei etwa 20 cm
  • Verwendbar mit Gleitgelen auf Wasserbasis

2Der Fondlove XL Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste XL Dildo

Ein echtes Highlight für Frauen, Männer und Paare, denen Standard einfach nicht genug ist.

Der-Fondlove-XL-realistischer-Dildo-1000-600

Die Farbkomposition aus Lila und Pink ist nicht nur für Frauen ein echtes Highlight. Das 470 Gramm schwere XL-Modell aus dem Hause Fondlove hat es in sich. Doch so harmlos der pralle Penisersatz mit seinen lieblichen Farben wirkt, so kraftvoll fühlt er sich während der Benutzung an.

Aufgrund seines hohen Eigengewichts wirkt er in der Hand zeitweise sehr schwer, daher wurde das Modell mit einem Saugnapf ausgestattet. Auf glatten Oberflächen lässt sich der XL-Phallus im Handumdrehen befestigen und ermöglicht somit auch Solosex in außergewöhnlichen Stellungen.

Auch bei diesem Dildo gilt natürlich, dass er unbedingt mit einem Gleitgel verwendet werden sollte. Die Oberfläche aus medizinischem Silikon harmoniert mit wasserbasierten Gleitgelen und sorgt für noch mehr Flutsch-Vergnügen. Das hautfreundliche Material ist frei von Schadstoffen und macht den XL-Dildo auch für sensible Haut zu einem Vergnügen.

Darum lieben wir den Fondlove XL Dildo:

  • Aufregende Farbgebung, die über seine Größe hinwegtäuscht
  • Perfekt geeignet für Dusche und Badewanne
  • Kann mittels Saugnapfs auf glatten Oberflächen angebracht werden
  • Für Frauen, Männer und experimentierfreudige Paare geeignet

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • XL Durchmesser von 5 cm
  • Aus medizinischem Silikon hergestellt
  • Das Gesamtgewicht liegt bei 470 Gramm
  • Die komplette Länge liegt bei 21 cm

3Der Zuckerstangen-Dildo von EIS

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Dildo in extravaganter Optik

Nicht nur zu Weihnachten ist diese Zuckerstange ein echtes Schmankerl.

Der EIS Zuckerstangen-Dildo

Sie wirkt unschuldig und brav, doch die freche Zuckerstange aus dem Hause EIS hat es in sich. Auf dem Regal platziert fällt deinen Freunden sicher nicht aus, dass du hier einen erstklassigen Dildo beherbergst, mit dem du unter der Bettdecke eine Menge Spaß haben kannst. Perfekt geeignet ist dieses Modell für Anfänger, da er nur über einen dezenten Durchmesser verfügt und dank des geschwungenen Griffs sehr gut steuerbar ist.

Aufgrund seiner Beschaffenheit und der Herstellung aus Glas eignet sich die frivole Zuckerstange für die Anwendung aller Arten von Gleitgel. Verzichten solltest du darauf nicht, denn das Glas ist zwar solide und stabil, hat aber keine natürliche Gleitfähigkeit.

Glasdildos bringen einen besonderen Kick mit sich, sie eignen sich für Temperaturspielchen. Auch deine Zuckerstange kannst du bedenkenlos auf Eis legen und dich dann auf prickelnd-kühle Spielchen freuen. Angenehm warm temperieren lässt sich das Modell durch ein kurzes Bad im warmen Wasser.

Darum lieben wir die freche Zuckerstange von EIS:

  • Niedliches Design, was den wahren Charakter nicht erkennen lässt
  • Verträglich mit allen Arten von Gleitgelen
  • Wasserdicht und für Freude in Badewanne und Dusche geeignet
  • Gute Führbarkeit aufgrund des praktischen Griffs

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 20,5 cm
  • Anfängergeeignet dank eines Durchmessers von 2 cm
  • Hochwertiges Borosilikatglas für maximale Stabilität
  • Kann für Temperaturspielchen genutzt werden

4Der Rippen-Dildo von EIS

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Dildo im Kleinformat

Ein Kleiner, der großes vollbringt für Anfängerinnen und Fortgeschrittene, für vaginales und anales Vergnügen.

Der klassische Rippendildo von EIS

Der kleine, unscheinbare Rippen-Dildo von EIS hat es faustdick hinter den Ohren. Obwohl er nicht wirklich groß geraten ist, eignet er sich wunderbar für Einsteigerinnen und für Frauen, die nicht immer nur auf Größe setzen. Sein Rippen-Design sorgt für intime Stimulation und seine Oberfläche aus Silikon fühlt sich herrlich weich und sanft auf der Haut an.

Perfekt geeignet ist der kleine Freund für das anale Vergnügen, auch Männer haben hieran ihre Freude. Da er über einen großflächigen Saugnapf verfügt, kannst du in auf allen glatten Oberflächen befestigen und dich freihändig in allen denkbaren Stellungen vergnügen.

Sein Rippenstyle fordert außerdem du zu einer leidenschaftlichen Klitorismassage heraus. Denke dran, dass du deinen neuen Begleiter immer mit einem Gleitgel auf Wasserbasis benutzt, denn Silikone verträgt er nicht. Last, but not least begleitet dich das schwarze, schlichte Modell auch sehr gern in die Badewanne, denn er ist vollkommen wasserdicht.

Darum lieben wir den Rippendildo von EIS:

  • Ein tolles Einsteigermodell für vaginales und anales Vergnügen
  • Interessante Rippenstruktur für angenehme Stimulation
  • Kann in ein Harness eingespannt und als Strap-On genutzt werden
  • Fühlt sich samtig weich in der Hand und auf dem Körper an

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Breiter Saugnapf für die Befestigung am Boden
  • Die Länge liegt bei ca. 13,5 cm
  • Der Durchmesser variiert zwischen 3 und 3,6 cm
  • Aus reinem medizinischem Silikon hergestellt

5Strap-on-me Dual Density Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste biegsame Dildo

Das macht ihm kein echter nach: Extrem biegsamer Dildo in schlichtem Design mit breiter Eichel.

Der Strap-on-me Dual Density Dildo

Seine Biegsamkeit ist zugleich auch seine größte Versuchung, denn mit diesem Dildo erreichst du mühelos alle Stellen deines Körpers, die du gern verwöhnen möchtest. Ob G-Punkt oder Prostata, der aus medizinischem Silikon hergestellte Dildo ist für vaginales und anales Vergnügen, für Frauen und für Männer geeignet. Auch für Paare bringt der nette Helfer mit dem herzförmigen Saugnapf viel Spaß.

Da er komplett wasserdicht ist, kannst du dieses Toy mit Hilfe des Saugnapfes unter der Dusche oder in der Badewanne befestigen und dich freihändig in verschiedenen Stellungen vergnügen. Auch bei der Reinigung profitierst du von seinen Eigenschaften. Ob unter fließendem Wasser oder mit einem Toycleaner, die glatte Struktur ermöglicht eine hygienische Reinigung.

Er ist ein Klassiker wie er im Buche steht, wenn er nicht aufgrund seines flexiblen Kerns so außergewöhnlich biegsam wäre. Beim Einführen schafft das aber keine Probleme, gepaart mit einem Gleitgel flutscht das Sextoy schnell an Ort und Stelle und lässt sich mittels des Fußes bequem führen.

Darum lieben wir den Density Dildo:

  • Fühlt sich auf der Haut sehr weich und anschmiegsam an
  • Innerer Silikonkern sorgt für extreme Biegsamkeit und Erreichbarkeit der Hotspots
  • Lässt sich mit wasserbasierten Gleitgelen verwenden
  • Für Frauen, Männer und Paare geeignet

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Länge liegt bei 20 cm
  • Herzförmiger Saugnapf für freihändigen Spaß
  • Hergestellt aus 100 Prozent schadstofffreiem Silikon
  • Maximaler Durchmesser beträgt 4,5 cm

6Der Hismith Dildo in aufregendem Farbdesign

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Dildo in realistischer Form

Hier beeindruckt die Form, die einem echten Penis perfekt nachempfunden ist, inklusive Hoden.

Der-Hismith-Dildo-in-Regenbogenfarben-1000-600

Farblich ist der Hismith natürlich nicht besonders realistisch gehalten, doch das Regenbogendesign begeistert dennoch. Knallige Farben sorgen für gute Laune, die streichelweiche Oberfläche aus Silikon für große Gefühle. Hinsichtlich seiner Form kann er es durchaus mit einem echten Penis aufnehmen. Angefangen von den realistisch nachgebildeten Hoden bis hin zur Eichel bringt er ein echt gutes Körpergefühl bei der Nutzung.

Seine glatte Oberfläche wird dank wasserbasierten Gleitgels zu einem echten Schmusewunder. Ob für die vaginale oder anale Stimulation oder für die Massage von Klitoris und anderen Körperstellen, der Hismith gleitet sanft und nachhaltig und sorgt für jede Menge Spaß.

Der kleine Standfuß wirkt unscheinbar, hat aber eine enorme Leistungskraft. Einmal auf glatter Oberfläche angesaugt steht der knallbunte Dildo seinen Mann und verwöhnt dich in unterschiedlichsten Stellungen. Seine prallen Hoden sorgen für zusätzliche Stimulationseffekte.

Darum lieben wir den Hismith Regenbogen-Dildo:

  • Peppiges Farbdesign schafft einen echten Hingucker
  • Starker Saugnapf, der auf glatten Böden gut haftet
  • Sehr realistisch an die Form eines echten Penis angelehnt
  • Für vaginale und anale Stimulation gut geeignet

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Hergestellt aus medizinischem Silikon
  • Kann an einem Harness befestigt werden
  • Die Größe beträgt 18 cm
  • Realistischer Durchmesser von 3,2 cm

7Der Xocity Blingbling Dildo mit Saugnapf

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Designdildo mit Saugnapf

Das einzigartige Farbdesign und die äußerst gefühlsechte Handhabung machen ihn zum perfekten Begleiter.

Xocity-Blingbling-Dildo-mit-Saugnapf-1000-600

Seinen Namen “Blingbling” trägt der Xocity Dildo mit Saugnapf völlig zurecht. Alles an ihm ist glitzernd, glänzend und auch bei der Nutzung sorgt er für funkelnde Augen. Der knallige Freudenspender ist aus flüssigem Silikon gegossen und bietet eine enorme Flexibilität. Ob vaginal oder anal, dank seiner nicht überdimensionalen Dicke ist er für verschiedene Stimulationsarten geeignet.

Der kleine Saugnapf hält was er verspricht, er bringt den Dildo auf jeder glatten Oberfläche für dich zum Stehen. Manchmal ist es nach der Benutzung sogar ein bisschen schwierig, den guten Halt wieder zu lösen. Doch keine Sorge, mit ein bisschen Fingerspitzengefühl lässt sich das Problem beheben.

Der Saugnapfdildo mit Sternendesign kann von Frauen und Männern gleichermaßen genutzt werden. Seine erfreulich realistische Formgebung bietet dank der kräftigen Eichel perfekte Stimulationsmöglichkeiten für den G-Punkt und auch für die Prostata. Ein echter Alleskönner, der nicht nur “Bling-Bling” sondern auch richtig viel Lust verbreitet.

Darum lieben wir den Xocity Bling-Bling Dildo:

  • Sticht farblich zwischen allen anderen Dildos hervor
  • Der Saugnapf steht auf fettfreien Oberflächen seinen Mann
  • Kann unter der Dusche und im Wasser genutzt werden
  • Für Männer ebenso geeignet wie für Frauen

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge liegt bei 22 cm
  • Solider Durchmesser von 3,7 cm
  • Realistisch ausgeprägte Hoden und Eichel
  • Bis zu 16,3 cm sind einführbar

8Der Paloqueth Dildo mit Äderung und Saugnapf

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste biegsame Dildo mit Saugnapf

Ein sehr biegsames und flexibles Modell, was bewusst in natürlicher Optik hergestellt wurde.

Der-Paloqueth-Dildo-mit-Saugnapf-1000-600

Die Urform des Dildos war eine penisartige Nachbildung und genau hierum handelt es sich bei diesem schlichten und zugleich erfüllenden Modell. Aus Silikon hergestellt und mit einem sehr kräftigen Saugnapf ausgestattet bietet dir dieser Dildo Vergnügen in allen Stellungen. An der Wand befestigt eignet er sich herrlich für Befriedigung im Doggy-Style, aber auch die Reiterstellung ist möglich.

Dank seiner natürlichen Äderung und der zusätzlichen Ausprägung des Hodensacks, wird dein Intimbereich auf besonders authentische Weise stimuliert. Je nach Stellung sorgen die Hoden für eine zusätzliche Reibung im Bereich der Klitoris.

Sein Saugnapf eignet sich zur Einspannung in einen Harness, so dass du diesen Saugnapf-Dildo auch als Strap-On Modell benutzen kannst. Perfekt geeignet, wenn du deiner Partnerin oder deinem Partner einmal mittels Penetration größtes Vergnügen schenken möchtest.

Darum lieben wir den Paloqueth Dildo mit Saugnapf:

  • Sehr detailgetreue Nachbildung eines echten Penis
  • Bringt Spaß für Frauen, Männer und Paare
  • Lässt sich in einen Harness einspannen
  • Der Saugnapf hat einen starken Halt auf glatten Oberflächen

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 17 cm
  • Der Durchmesser liegt bei 3,5 cm
  • Aus schadstofffreiem Silikon hergestellt
  • Kann bis zu 13,2 cm eingeführt werden

9Der 2 in 1 Dildo mit Saugnapf von VieVie

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Saugnapf-Dildo ohne Hoden

Keine Hoden, dafür aber einige Zentimeter mehr nutzbare Länge sorgen bei diesem Modell für Spaß.

VieVie-2-in-1-Dildo-mit-Saugnapf-1000-600

Auf den ersten Blick wirkt er etwas unvollständig, der Penis ohne Hoden, doch spätestens bei der Nutzung wirst du die Vorzüge zu schätzen wissen. VieVie hat bei diesem Modell bewusst auf einen Hodensack verzichtet, um eine noch tiefere Penetration zu ermöglichen. Dank des Saugnapfes kannst du diesen Dildo in allen erdenklichen Stellungen allein oder zu zweit nutzen.

Eigentlich ist dieser 2 in 1 Dildo seine sehr realistische Penisnachbildung, selbst die Äderung mit blauschimmernder Unterlegung erinnert sehr an einen echten Phallus. Für genießerische Intimmassagen bietet sich die breite und samtweiche Eichel an, die G-Punkt, Kitzler und Prostata in Ekstase versetzt.

Sein Saugnapf wirkt unscheinbar und klein, hat aber viel Kraft, sofern er nicht mit Wasser in Berührung kommt. Grundsätzlich kannst du diesen Dildo aber jederzeit mit in die Badewanne oder unter die Dusche nehmen, denn er ist vollumfänglich wasserdicht.

Darum lieben wir den VieVie Dildo mit Saugnapf:

  • Hat einen sehr soliden Halt auf allen trockenen Oberflächen
  • Lässt sich manuell und festgesaugt gut benutzen
  • Tiefe Einführbarkeit dank des Verzichts auf Hoden
  • Sehr detailgetreue Nachahmung eines Phallus

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Bis zu 17 cm einführbar
  • Die Gesamtlänge beträgt 19 cm
  • Maximaler Durchmesser liegt bei 4 cm
  • Hergestellt aus schadstofffreiem Silikon

10Der Treediride Dildo mit Saugnapf & Vibrationsfunktion

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Dildo mit Saugnapf und Vibration

Ein Dildo, der seines gleichen sucht, denn dieses vibrierende Modell sorgt für intime Momente.

Treediride-Dildo-mit-Saugnapf-Vibrationsfunktion-1000-600

Von der Spitze bis zu den Hoden kann dieser Dildo aus dem Hause Treediride überzeugen. Die Hauttextur erinnert sehr stark an einen echten Penis, selbst die winzigen Falten eines realistischen Hodensacks wurden perfekt nachgebildet. Hinzu kommt die Wärmefunktion, die dein Spielzeug im Handumdrehen auf angenehme Körpertemperatur aufheizt. Das verstärkt noch einmal den Realismuseffekt.

Du kannst den Saugnapf-Dildo an jeder glatten Oberfläche befestigen, sie darf allerdings keine Rückstände von Feuchtigkeit oder Fett aufweisen. Als besonders Highlight verfügt der Treediride Dildo zudem über eine Vibrationsfunktion, die du nach Wunsch mit der Fernbedienung zu- oder wegschalten kannst.

Zehn verschiedene Vibrationsmodi versetzen dich schnell in Stimmung. Ein zusätzlicher Effekt ist die Schwingung, die du in drei verschiedenen Intensitäten einstellen kannst. Somit eignet sich dieser Dildo für alle möglichen Spielarten, von der analen oder vaginalen Penetration, bis hin zu einer Massage der Klitoris oder der Prostata durch Vibration.

Darum lieben wir den Treediride Dildo mit Saugnapf:

  • Hat neben zahlreicher Vibrationsmodi drei zusätzliche Schwingmodi
  • Kann per USB-Kabel aufgeladen werden, ist aber wasserdicht
  • Sehr detailgetreue Nachbildung eines echten Penis
  • Gut haltbarer Saugnapf für freihändige Benutzung

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Erreicht eine Temperatur von 39 Grad
  • Der Durchmesser liegt bei 3,8 cm
  • Die Gesamtlänge beträgt 21 cm
  • Verfügt über 10 Vibrationsmuster

11Der Treediride Dildo mit Saugnapf und Stoßfunktion

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Dildo mit Saugnapf und Stoßfunktion

Schlicht wirkendes Modell, was mit seiner Stoßfunktion bei der Benutzung richtig einheizt.

Treediride-Dildo-mit-Saugnapf-und-Stoßfunktion-1000-600

Er wirkt auf den ersten Blick wie jeder andere Dildo auch, doch wenn seine Geheimwaffe zum Einsatz kommt, bleibt kein Höschen trocken. Dieser Dildo mit Saugnapf verfügt über eine zuschaltbare Stoßfunktion, die einer realistischen Penetration sehr nahekommt.

Seine weiche Oberfläche aus medizinischem Silikon sorgt für das zusätzliche Wohlbefinden und ein enormes Echtheitsgefühl. Dank der zuschaltbaren Heizfunktion bringst du den Dildo im Handumdrehen auf Temperaturen von 39 Grad, ein weiterer Realismusfaktor.

Das wasserdichte Modell eignet sich für den Einsatz in der Badewanne ebenso wie unter der Dusche. Mit Hilfe der praktischen Fernbedienung kannst du nicht nur die Stoßfunktion aktivieren, sondern gleichzeitig auch noch zwischen sieben verschiedenen Vibrationsmodi wählen. Die Fernbedienung dient auch als nettes Spielzeug für deinen Partner, wenn er deine Lust steuern möchte. Die Reichweite beträgt ca. 20 Meter.

Darum lieben wir den Treediride mit Stoßfunktion:

  • Solide haltbarer Saugnapf, der auch bei Vibrationen standhält
  • Sehr angenehme Wärme aufgrund der inneren Heizfunktion
  • Überzeugt mit drei verschiedenen Stoßmodi
  • Eignet sich dank sieben Vibrationsmodi auch für die Stimulation der Klitoris

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Der Durchmesser liegt bei maximal 4 cm
  • Die Aufladung erfolgt mittels USB
  • Kann bis zu 16 cm tief eingeführt werden
  • Die Gesamtlänge beträgt ca. 21,5 cm

12Der WSQIWNI Glas Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Designer Glasdildo

Die erotische Kugelform sorgt für vaginale und anale Stimulation und erinnert an eine Analkette.

WSQIWNI-Glas-Dildo--1000-600

Das Designerstück aus dem Hause WSQIWNI kann mit seiner Optik überzeugen. Doch die kugelartige Darstellung ist nicht nur ein visuelles Highlight, sondern sorgt auch für zusätzliche Stimulationseffekt. Im Stil einer Analkette kann der kugelartige Dildo sowohl für die vaginale als auch für die anale Stimulation eingesetzt werden.

Hergestellt aus Sicherheitsglas ist dieser Glasdildo der perfekte Begleiter für Spielchen mit Wärme und Kälte. Einmal ins Gefrierfach gelegt, punktet er mit eisigen Effekten auf der Haut. Angenehm aufwärmen kannst du das Modell unter fließendem Wasser.

Der Glasdildo verfügt über ein hohes Eigengewicht, lässt sich aber dennoch recht gut führen. Für den besseren Gleiteffekt ist jedoch der Einsatz eines Gleitmittels erforderlich. Gut geeignet sind Gele aus Silikon, da sie langfristig gleiten und nicht so schnell verdunsten.

Darum lieben wir den WSQIWNI Glasdildo:

  • Perfekt geeignet für Temperatur-Spielchen
  • Lässt sich mit jedem Gleitgel verwenden
  • Für Anal- und Vaginalbereich geeignet
  • Kann von Frauen und Männern eingesetzt werden

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Länge liegt bei 21, 5 cm
  • Hergestellt aus Sicherheitsglas
  • Aufregendes Kugeldesign aus Glas
  • Durchmesser variiert zwischen 2,5 und 3,7 cm

13Der SXOVO Big Glass Dildo Double Headed

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste XXL-Glasdildo

Ein besonders großes Modell für aufregende Momente der vaginalen und analen Stimulation.

SXOVO-Big-Glass-Dildo-Double-Headed-1000-600

Der aus bruchsicherem Glas hergestellte Dildo aus dem Hause SXOVO liegt schwer und groß in deiner Hand. Während das eine Ende dir eine wunderbar geformte Eichel präsentiert und damit wie für die Reizung deines G-Punkts geschaffen wurde, zeigt das andere Ende drei Kugeln.

Du kannst den Glasdildo mit Hilfe eines Gleitgels flexibel in beide Richtungen nutzen. Ob anale Stimulation durch die drei Kugeln oder vaginale Penetration, dieses Modell ist für alle Zwecke und für alle Geschlechter sehr gut geeignet.

Hergestellt ist der Dildo auch hochwertigen Kristallglas, was besonders langlebig und sicher ist. Du kannst das Sextoy mit jeder Art von Gleitgel nutzen. Silikonhaltige Gele haben die beste Gleitfähigkeit und halten den genoppten Glasdildo geschmeidig.

Darum lieben wir den SXOVO Glasdildo:

  • Stattliche Größe mit beidseitiger Nutzbarkeit
  • Die Noppenstruktur sorgt für noch mehr Stimulation
  • Gute Leitfähigkeit von Kälte und Wärme
  • Kann als Anal- und Vaginaldildo eingesetzt werden

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 30 cm
  • Eignet sich für den Vaginal- und Analbereich
  • Maximaler Durchmesser liegt bei 4 cm
  • Hohes Gesamtgewicht von 0,8 KG

14Der VOEEO Glasdildo Double Headed

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Glasdildo mit Analplug

Ein echter Alleskönner in aufregenden Farben und mit tollen Temperatur-Spielmethoden.

VOEEO-Glasdildo-Double-Headed-1000-600

Der VOEEO Glasdildo ist ein Alleskönner, denn er vereint einen aufregenden Dildo mit einem bunt gestreiften Analplug. Seine Struktur ist durch die blauen Rillen besonders aufregend und sorgt für Stimulation des Vaginal- oder Analkanales. Dieses Modell eignet sich perfekt für Einsteiger, denn es ermöglicht Ausprobieren in allen Facetten.

Für die Verwendung des Glasdildos ist zwingend ein Gleitgel erforderlich, da keine natürliche Gleitfähigkeit vorhanden ist. Aufgrund seiner Bauweise lässt sich der Dildo von Frauen und Paaren nutzen, einzeln und sogar gleichzeitig. Die dickere Eichel dient der Stimulation des G-Punkts und eignet sich mit ausreichend Gleitgel auch für eine Massage der Klitoris.

Seine Herstellung aus bruchsicherem Glas macht den Glasdildo für das perfekte Temperatur-Spielmodell. Im Kühlschrank oder Eisfach aufbewahrt, nimmt das Glas die Umgebungstemperatur auf und sorgt für Kältereize. Unter heißem Wasser erwärmt wird er schnell auf Körpertemperatur gebracht.

Darum lieben wir den VOEEO Glasdildo:

  • Ein tolles Einsteiger-Toy für anales und vaginales Vergnügen
  • Kann gut von Paaren genutzt werden
  • Breite Eichel für eine stimmungsvolle G-Punkt Reizung
  • Wickelstruktur sorgt für intensives Feeling beim Einführen

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 23 cm
  • Der Durchmesser liegt zwischen 2,5 und 3,5 cm
  • Kombiniert als Analplug und Dildo nutzbar
  • Eignet sich für Temperaturspiele

15Der SXOVO Glasdildo mit Herz

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Glasdildo im Romantik-Look

Dieser Glasdildo ist zwar nicht übermäßig groß, kann mit seinem verspielten Design aber trotzdem Herzen höherschlagen lassen.

Der-SXOVO-Glasdildo-mit-Herz-1000-600

Es ist ein Dildo mit Herz, der hier aus der Lustschmiede von SXOVO stammt. Durch den herzförmigen Griff lässt sich der kleine Helfer optimal führen und eignet sich daher auch für anale Spielchen bei der Selbstbefriedigung. Das Herzchen dient allerdings auch Massagezwecken und kann für Brustwarzen und Klitoris verwendet werden.

Die gläserne Textur ist nicht nur im BDSM-Bereich für seine Temperaturweiterleitung bekannt. Eingetaucht in Eiswürfel, eingelegt in warmes Wasser oder aufbewahrt im Kühlschrank passt sich der Dildo seiner Umgebungstemperatur an und überträgt sie auf deinen Körper.

Er ist in seinem liebevollen Design der ideale Dildo für Einsteigerinnen und Frauen sowie Männer, die kein monströses Design wünschen, sondern mehr auf romantische Diskretion setzen. Für den Einsatz ist ein Gleitgel erforderlich, da Glas keine natürliche Gleitfähigkeit besitzt.

Darum lieben wir den SXOVO Glasdildo mit Herz:

  • Für Frauen und Männer im vaginalen und analen Bereich geeignet
  • Flottes Kugeldesign für noch mehr Stimulation
  • Aufgrund seiner Bauweise gut für Anfänger geeignet
  • Harmoniert mit allen Arten von Gleitgel für noch mehr Gleitvergnügen

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 21 cm
  • Der Durchmesser variiert zwischen 2,8 und 3,3 cm
  • Herziger Griff für gute Führbarkeit
  • Eignet sich für sanfte und extreme Temperaturspiele

16Der G78 Glas Kristall Pyrex Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Glasdildo im kleinen Format

Geringe Größe, schmaler Durchmesser und eine extrem gerade Struktur machen diesen Glasdildo zum perfekten Anfängermodell.

Der-G78-Glas-Kristall-Pyrex-Dildo-1000-600

Der G78 Glas Dildo ist wahrlich kein Riese, dennoch wirkt er weder unscheinbar noch schlicht. Im vorderen Bereich mit einer Wellenstruktur ausgestattet und im hinteren Bereich mit Noppen bringt er doppeltes Vergnügen. Die Kugel am Ende des Dildos eignet sich nicht nur für eine Klitorismassage, sondern kann auch eingeführt werden.

Dank der Herstellung aus Kristallglas kannst du mit diesem Dildo die volle Bandbreite der Temperaturspiele genießen. Ob eisig kalt oder wohlig warm, dieser treue Begleiter speichert die Temperatur lang und reizt dich auf die ein oder andere Art und Weise.

Der raffinierte Glasdildo liegt sehr gut in der Hand und lässt sich dank des kugeligen Endes sehr gut führen. Für Anfängerinnen wird hier ein kompaktes und nicht übergroßes Schmuckstück geboten, was langsam in die Welt der Sextoys einführt.

Darum lieben wir den G78 Glasdildo:

  • Kann beidseitig genutzt werden und lässt sich gut führen
  • Die Wellen- und Noppenstruktur stimuliert zusätzlich
  • Geringe Größe macht den Dildo sehr anfängerfreundlich
  • Stabiles Kristallglas eignet sich sehr gut für Temperaturspiele

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 18 cm
  • Durchmesser variiert zwischen 2,5 und 3,5 cm
  • Hergestellt aus bruchsicherem Kristallglas
  • Verträglich mit allen Arten von Gleitgel

17Der Adorime Doppeldildo mit Vibration

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste vibrierende Doppeldildo

Für doppeltes Vergnügen sorgt dieser farbenfrohe Doppeldildo mit zusätzlichen Vibrationsfunktionen.

Der-Adorime-Doppeldildo-mit-Vibration--1000-600

Seine Gesamtlänge von 37,5 cm bietet die geballte Ladung Spaß für Singles und Paare, die sich gemeinsam vergnügen wollen. Als Doppeldildo eignet sich der Freudenspender nicht nur fürs gemeinsame Einführen mit der Partnerin, sondern auch zur gleichzeitigen Penetration von Vagina und Analbereich.

Das Modell ist vollkommen wasserdicht und aus medizinischem Silikon hergestellt. Der Doppeldildo mit tragbarer Fernbedienung eignet sich daher ganz hervorragend für die besondere Stimulation unter Wasser. Er ist biegsam und flexibel und passt sich genau den Körperkonturen des Benutzers an.

Die Steuerung funktioniert per Knopfdruck auf die Fernbedienung, so dass du während der Nutzung nicht lange am Gerät selbst herumdrücken musst. Seine insgesamt sieben Vibrationsstufen lassen sich so sehr bequem einstellen und du musst dein Liebesspiel nicht unterbrechen.

Darum lieben wir den Adorime Doppeldildo:

  • Sehr biegsame Struktur mit einer streichelweichen Oberfläche
  • Kann bequem mit der Fernbedienung gesteuert werden
  • Hat eine Laufzeit von ca. einer Stunde
  • Kann von einer oder zwei Personen gleichzeitig genutzt werden

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 37,5 cm
  • Verfügt über 7 verschiedene Vibrationsstufen
  • Kann per USB aufgeladen werden
  • Ist vollständig wasserdicht und für die Dusche geeignet

18Der Roluck Extra Lang Doppeldildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste XXL Doppeldildo

Der sanfte Riese sorgt für intensive Stimulation und eignet sich für Frauen, Männer und Paare gleichermaßen.

Der-Roluck-Extra-Lang-Doppeldildo--1000-600

Der Roluck Doppeldildo beeindruckt durch seine Größe, denn die kann sich wirklich sehen lassen. Darüber hinaus ist er sehr detailliert hergestellt, von der Textur bis zur wulstigen Eichel erinnert hier fast alles an einen echten Penis.

Ein Manko ist sein großer Durchmesser, der sich über die gesamte Länge streckt. Damit fällt dieser Doppeldildo für Anfängerinnen raus, denn es fordert schon ein wenig Übung, dieses große Modell einzuführen. Frauen, Männer und Paare, die auf XL-Formate setzen, sind mit diesem Dildo aber bestens bedient.

Der Doppeldildo kommt ohne eine Vibrationsfunktion daher, du musst ihn daher manuell bedienen. Für die bessere Gleitfähigkeit sollte immer ein wasserbasiertes Gleitgel genutzt werden. Beim Einführen ist etwas Vorsicht nötig, damit das XL-Modell nicht zu schnell und zu tief eindringt.

Darum lieben wir den Roluck XXL Dildo:

  • Sehr weiche Oberfläche mit angenehmer Textur
  • Prall und dick, für Fortgeschrittene gut geeignet
  • Sehr biegsam und für die Doppelpenetration geeignet
  • Kann mit den meisten Gleitgelen genutzt werden

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge beträgt 46 cm
  • Der Durchmesser beträgt 4,5 cm
  • Aus schadstofffreiem PVC hergestellt
  • Doppelte Nutzbarkeit von beiden Seiten

19Der Deluxe Doppeldildo PIMPERPÄRCHEN

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste wasserdichte Doppeldildo

Bezauberndes Türkis und eine vielfältige Oberflächenstruktur machen diesen Doppeldildo zu einem echten Liebhaberstück.

Deluxe-Doppeldildo-PIMPERPÄRCHEN--1000-600

Er ist alles andere als gewöhnlich und doch hat er einen hohen Suchtfaktor. Der Deluxe Doppeldildo trägt seinen Namen zurecht. Der “PIMPERPÄRCHEN” Dildo ist der perfekte Begleiter fürs Pimpern. Seine beiden Enden warten mit verschiedenen Strukturen auf, einmal Noppen, einmal Rillen, ganz nach Wahl nutzbar.

Das biegsame und aus Silikon hergestellte Modell kommt in einer knallig-modernen Farbe daher und wirkt daher dezenter als viele andere Doppeldildos. Seine Oberfläche ist extrem weich und er kann mit allen wasserbasierten Gleitgelen verwendet werden.

Dieses Modell eignet sich für Singles ebenso gut wie für homosexuelle oder heterosexuelle Paare. Die doppelte Penetration von Vaginal- und Analbereich ist dank der biegsamen Struktur des Doppeldildos ohne Probleme möglich und auch die Nutzung gemeinsam mit einem Partner gelingt gut.

Darum lieben wir den Doppeldildo PIMPERPÄRCHEN:

  • Sehr gleitfähig, schon mit wenigen Tropfen Gleitgel
  • Eignet sich für Anfängerinnen und Fortgeschrittene
  • Sehr biegsam und in vielen Stellungen nutzbar
  • Aufregende Rillen- und Noppenstruktur

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Die Gesamtlänge liegt bei 40 cm
  • Der Durchmesser beträgt zwischen 3 und 3,5 cm
  • Hergestellt aus medizinischem Silikon
  • Wasserdicht für die Benutzung unter der Dusche

20Der festsitzende Strap On Silikon Dildo

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste All-Round Strap On Dildo

Schlicht strukturierter und angenehm geformter Silikon-Dildo mit praktischem Harness für intime Momente.

FESTSITZENDER-Strap-On-mit-Umschnalldildo-inkl.-SNAP-LOCK-SYSTEM-1000-600

Der einfach strukturierte Harness ist sehr gezielt platzierbar und betont bei der Trägerin nicht nur den Po, sondern lässt auch die wichtigsten Bereiche der Vagina frei. So ist eine gezielte Stimulation der Klitoris auch zusätzlich zur Penetration möglich.

Der schwarze Silikondildo ist aus rein medizinischem Silikon hergestellt und fühlt sich wunderbar weich auf der Haut an. Seine Maße sind für Anfänger und Profis geeignet, mit einem Durchmesser von 4 cm erfüllt der den Standard. Er kann auch ohne Einspannung in den Harness genutzt werden.

Der Harness selbst ermöglicht einen Austausch des Dildos, so dass du auch größere und kleinere Modelle ganz nach Wunsch verwenden kannst. Ein gutes Modell, was mit Gleitgel verwendet zu einem echten Vergnügen wird.

Darum lieben wir den Strap-On Dildo aus Silikon:

  • Elegantes Design und guter Sitz bei jeder Körperstatue
  • Dildo kann nach Wunsch ausgetauscht werden
  • Angenehme Bauweise des Dildos mit guter Länge
  • Nutzbarkeit auch ohne Harness möglich

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Geeignet für einen maximal Bauchumfang von 160 cm
  • Hergestellt aus medizinischem Silikon
  • Gesamtlänge des Dildos beträgt 14 cm
  • Durchmesser des Dildos liegt bei 4 cm

21Der Doppeldildo Strap on mit Leder Gurtzeug

Ribbon Bestenliste Lila

Der beste Strap On mit Doppel-Dildo

Dieser Doppeldildo bietet den Kick bei der Penetration, denn so kommen beide Parts auf ihre Kosten.

Doppeldildo-Strap-on-mit-Leder-Gurtzeug-1000-600

Während der Penetration einfach mal selbst penetriert werden? Mit diesem Strap-On Doppeldildo ist das kein Problem. Der innenliegende Part des Dildos wird eingeführt und dient der Trägerin als Stimulation. Ob anal oder vaginal getragen wird so bei jedem Stoß für Lust gesorgt.

Die Silk-Touch Oberfläche dieses mächtigen Doppeldildos fühlt sich wunderbar weich auf der Haut an und wird gemeinsam mit einem Gleitgel zu einem gleitfreudigen Freudenspender. Sehr gut auch geeignet, wenn du nicht gleich eindringen möchtest, sondern mit dem Strap-On Dildo erst einmal den Intimbereich des Partners stimulieren willst.

Der größenverstellbare Harness lässt die Klitoris der Trägerin freiliegen, so dass auch hier eine zusätzliche Stimulation möglich ist. Die angenehm zu tragenden Gurte können mit wenigen Handgriffen vergrößert und verkleinert werden, das aus Kunstleder hergestellte Modell liegt hierbei herrlich kühl auf der Haut.

Darum lieben wir den Doppeldildo mit Leder-Harness:

  • Lässt den Intimbereich der Trägerin frei
  • Doppelte Stimulation für beide Nutzer
  • Bequem zu tragen aus angenehm kühlem Material
  • Gut mit Hilfe eines Toycleaners zu reinigen

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Dildo aus medizinischem Silikon hergestellt
  • Praktische Verstellbarkeit der Strap-On Gurte
  • Strap-On aus Kunstleder hergestellt
  • Sollte mit wasserbasiertem Gleitgel genutzt werden

Die Vorzüge der Masturbation

Die Vorzüge der Masturbation

Masturbation – früher ein Tabuthema, heute Gang und gäbe. Rund 22 Prozent aller Frauen und Männer geben an, dass sie sich zwischen einem und dreimal pro Woche selbstbefriedigen. Und das hat gute Gründe, denn Masturbation schafft nicht nur schnelle sexuelle Befriedigung, sondern sorgt auch für Zufriedenheit.

Vor allem Frauen profitieren davon, wenn sie selbst Hand anlegen. In dieser Studie gaben die Befragten an, dass sie sich durch Masturbation mit Hilfe von Sextoys glücklicher und zufriedener fühlen und ihr Sexleben selbst als verbessert ansehen. Wir haben für dich drei gute Gründe, warum du hin und wieder Hand anlegen solltest bzw. deine Lieblingstoys zur Hand nehmen solltest.

Gute Laune dank Masturbation

Das Wetter ist mies, du bist alleine zu Hause und du brauchst dringend gute Laune? Der Griff zum Dildo bietet sich in dieser Situation an, denn Masturbation macht fröhlich. Das hat sogar einen wissenschaftlichen Grund: Durch die Ausschüttung von Oxytocin beim Orgasmus wird der Spiegel nachhaltig gesteigert. Ein Oxytocin-Mangel wird mit der Entstehung von Depressionen in Verbindung gebracht. Also nicht nur Schokolade und Bananen machen glücklich, sondern auch der Orgasmus mit dir selbst.

Auf Wiedersehen Schlafstörung, Hallo Orgasmus

Männer schlafen nach dem Sex ein – ein altes Klischee was sich doch nur zu oft bewahrheitet. Aber auch Frauen fühlen sich nach dem Orgasmus entspannter und schlafen besser und tiefer. Erstaunlicherweise wurde in dieser Studie die Qualität des Schlafes vor allem dann als besser bezeichnet, wenn der Orgasmus durch Selbstbefriedigung erstand. Nach dem Sex mit dem Partner war das Einschlafen zwar positiv vermerkt, auf die Qualität des Schlafs hatte der Orgasmus mit dem Partner allerdings keinen Effekt.

Östrogene dank Orgasmus

Mit wachsendem Alter sinkt bei Frauen der Östrogenspiegel. Und das fängt nicht erst bei den Wechseljahren an. Mit jedem Orgasmus hingegen steigt der Östrogenspiegel wieder, ein wichtiger Faktor, um das Herz-Kreislauf-System in Schwung zu halten, für vaginale Feuchtigkeit zu sorgen und das allgemeine Wohnbefinden auszubalancieren. Du darfst also getrost zum Dildo greifen, wenn du einmal wieder deinen Hormonhaushalt ins Reine bringen möchtest.

Welche Arten von Dildos gibt es und für wen eignen sie sich?

Verschiedene DIldos zusammengelegt

Die Auswahl an Dildos ist riesig und nicht zu jeder Vorliebe passt jedes Modell. Die eine Frau mag es riesig und bunt, die nächste steht auf eine detailgetreue Nachbildung mit Extrafunktionen. Und dann sind da noch die Fragen nach dem Material, der Beschaffenheit, der Sonderfunktionen und der Art des Dildos. Um dir einen kleinen Überblick zu verschaffen, stellen wir dir die gängigsten Dildo-Varianten im Folgenden vor.

In vielen Rubriken kommt es zu Überschneidungen, denn ein klassischer Dildo kann natürlich auch aus Glas hergestellt sein, ebenso wie ein Strap-On Dildo in vielen Fällen auch als Saugnapf-Dildo verwendet wird.

Der klassische Dildo

Der klassische Dildo ist keineswegs langweilig oder unnötig, er ist viel eher ein Klassiker unter den Sexspielzeugen. Und dennoch gibt es hier sehr viel Abwechslung, von schlicht und klein bis bunt und im XXL-Format findest du bei den Klassikern jede Menge Spaß.

Die meisten klassischen Dildos werden aus Silikon hergestellt, dicht gefolgt von Kunststoff. Beide Materialien haben Vor- und Nachteile. Silikon eignet sich vor allem dann für dich, wenn du es weich und anschmiegsam magst. Außerdem ist Silikon sehr hautfreundlich und für Allergiker bestens geeignet.

Achtung: Einen Dildo aus Silikon darfst du niemals mit einem Gleitgel auf Silikonbasis kombinieren, denn damit ruinierst du dein Sexspielzeug!

Kunststoff-Dildos sind schon beim Anfassen härter als ihre Brüder aus Silikon und meist sind sie auch weniger flexibel. Sie eignen sich vor allem dann, wenn du eine zielsichere Stimulation schätzt und etwas mehr Reibung benötigst. Produkte aus Kunststoff sind heute frei von Schadstoffen und können mit allen Arten von Gleitgel verwendet werden.

Der Glasdildo

Ein bisschen elegant wirkt er schon, der Glasdildo, einer der extravagantesten Vertreter in der Gattung der Dildos. Im ersten Moment möchte man den Kopf schütteln und hat Bilder von zersplitterten Gläsern vor Auge. Doch ein Glasdildo ist nicht nur bruchsicher, sondern zudem ein sehr verträgliches und aufregende Sexspielzeug.

Die meisten Modelle werden aus Kristallglas oder bruchsicherem Borosilikatglas hergestellt. Beide Materialien sind extrem langlebig und überstehen auch Stürze meist ohne Probleme. Bevor du deinen Glasdildo nun aber als Wurfgeschoss für unliebsame Nachbarn verwendest, solltest du dich auf seine befriedigenden Eigenschaften konzentrieren.

Im Vergleich zu all seinen Brüdern hat das Glasmodell ein Alleinstellungsmerkmal: Sein Material ist in der Lage Temperaturen anzunehmen. Daher werden Glasdildos auch sehr gern für heißes oder kaltes Vergnügen genutzt. Einmal ins Eisfach gelegt, überkommt dich die ein oder andere Gänsehaut bei der Benutzung. Wenn du es angenehm warm magst, kannst du das eher kühle Glas unter warmem Wasser bequem aufwärmen.

Der Strap-On Dildo

Der Strap-On Dildo ist ein Sextoy, was die meisten Menschen nur bei lesbischen Frauen vermuten. Doch auch heterosexuelle Paare finden immer mehr Vergnügen an diesem zu zweit nutzbaren Spielzeug. Die Experimentierfreude nimmt zu und das erste Mal mit einem Strap-On bringt jede Menge Aufregung ins Bett.

Der Strap-On Dildo besteht aus zwei Teilen: Dem Harness und dem Dildo, der in diese Halterung eingesetzt wird. Getragen wird er von Frauen, die dann ihre Partnerin oder ihren Partner damit penetrieren. Bei den meisten Strap-Ons lässt sich der Dildo auch aus dem Geschirr entnehmen und manuell benutzen.

Größter Unterschied bei den Strap-Ons ist die Wahl zwischen einem oder zwei Dildos. Können an den Harness zwei Dildos montiert werden, kann auch die Trägerin während der Benutzung befriedigt werden. Sie führt den innenliegenden Dildo in die Vagina oder den Analkanal ein und beginnt dann erst mit der Stimulation des Partners.

Der Doppeldildo

Der Doppeldildo bringt, wie der Name schon sagt, doppeltes Vergnügen ins Bett. Der größte Unterschied zum klassischen Dildo ist die Bauweise. Denn er besteht nicht aus einem Griff und einem Kopf, sondern aus zwei Köpfen, ohne Griff. Mit Köpfen ist die Nachbildung der Eichel bzw. die Spitze des klassischen Dildos gemeint.

Geeignet ist der Doppeldildo für verschiedene Spielarten, ob im Solomodus oder mit der Partnerin oder dem Partner. Dank seiner biegsamen Eigenschaften lässt sich ein solches Modell gleichzeitig in Vagina und Analkanal einführen, so dass eine doppelte Penetration bei der Selbstbefriedigung möglich ist.

Vor allem in lesbischen Partnerschaften wird der Doppeldildo aber auch gern gemeinsam von zwei Frauen gleichzeitig genutzt. Beide Frauen führen je ein Ende des Dildos in ihre Vagina oder in den After ein und haben zudem die Möglichkeit, sich selbst oder gegenseitig mit den Händen an der Klitoris zu stimulieren.

Der Dildo mit Saugnapf

Der Dildo mit Saugnapf unterscheidet sich optisch nicht viel von einem klassischen Dildo. Der einzige Unterschied: Anstelle eines Griffs weist der Dildo einen Saugnapf auf, der ihm ein breiteres Einsatzspektrum ermöglicht. Dieser Saugnapf hat den Zweck, dass du den Dildo auf allen glatten Oberflächen befestigen kannst.

Wenn du jetzt an die Weihnachtszeit denkst und an ständig herunterfallende Saugnäpfe bei der Befestigung deiner Lichterkette, können wir dich beruhigen. Die meisten Dildos mit Saugnapf überzeugen durch ihre Haltbarkeit. Oftmals ist es sogar recht schwer, ein einmal festgesaugtes Spielzeug wieder von der Oberfläche zu entfernen.

Der Vorteil bei diesen Dildos liegt auf der Hand: Selbst im Solomodus kannst du einen solchen Dildo sowohl in der Doggystellung, als auch in der Reiterposition nutzen. Alles was du brauchst ist eine glatte Fläche, die frei von Staub, Fett und Schmutz sein muss. Viele Saugnapf-Dildos können außerdem in einen Harness eingesetzt und als Strap-On genutzt werden.

Alternativen zum Dildo

Sammlung von Vibratoren, Dildos etc

Der Dildo ist ein Klassiker, doch es gibt noch deutlich mehr Sexspielzeuge für Frauen und Männer, die Abwechslung ins Bett bringen. Und wer sagt auch, dass du dich für eine Variante entscheiden musst? Es kann durchaus Spaß bringen, wenn du neben einem Dildo noch ein paar andere heiße Utensilien im Nachtschrank aufbewahrst.

Der klassische Vibrator

Der klassische Vibrator kann auch als G-Punkt Vibrator bezeichnet werden denn sein Hauptzweck besteht darin, den weiblichen G-Punkt zu stimulieren. Er ist ähnlich aufgebaut wie ein Dildo, verfügt aber über einen oder mehrere Motoren, die für eine vibrierende Stimulation sorgen.

Moderne Vibratoren werden heute mittels Akkus wieder aufgeladen, es gibt aber auch batteriebetriebene Modelle, die flexibel unterwegs einsetzbar sind. Die Bedienung erfolgt wahlweise über eine Fernbedienung oder über verschiedene Knöpfe am Korpus des Vibrators. Die Ähnlichkeit zwischen einem Vibrator und einem Dildo ist groß, lediglich die Vibrationen machen den Unterschied.

Der Rabbit-Vibrator

Der Rabbit-Vibrator ist seit der Serie Sex and the City in aller Munde. Und das zu Recht, denn dieses Modell bringt für Frauen gleich doppeltes Vergnügen. Ausgerüstet mit einem zusätzlichen Arm für die Klitoris handelt es sich hier um einen klassischen Vibrator, der gleichzeitig G-Punkt und Kitzler in Wallung bringt.

Die meisten Rabbit-Vibratoren verfügen über mindestens zwei Motoren, die getrennt voneinander gesteuert werden können. Moderne Geräte sind heute wiederaufladbar, allerdings stehen auch (schwächere) batteriebetriebene Modelle zur Verfügung. Rabbit-Vibratoren sind eher als Frauenspielzeug zu betrachten, wobei auch Männer dann und wann Spaß damit haben können. Gern genutzt werden die flotten Häschen von Paaren.

Der Auflege-Vibrator

Der Auflege-Vibrator ist der Kitzlerstimulator schlechthin. Er ist nicht zum Eindringen in Vagina oder Anus gedacht, sondern konzentriert sich ausschließlich auf die weibliche Glücksperle. Hier laufen tausende Nervenenden zusammen, die geschickt stimuliert oft zum Orgasmus führen können.

Ein Auflegevibrator ist bei Frauen sowohl im Solomodus als auch beim Liebesspiel mit dem Partner sehr beliebt. Er eignet sich während des Sex zur zusätzlichen Kitzlerstimulation, um die Orgasmuswahrscheinlichkeit zu erhöhen.

Der Minivibrator

Der Minivibrator ist der kleine Bruder des klassischen Vibrators und kann eigentlich alles, was der Große auch kann. Der Unterschied? Er ist deutlich kleiner, echte Minis haben oft gerade mal eine Länge von sechs Zentimetern. Doch für viele Frauen ist dieses kleine Geheimnis der perfekte Begleiter auf Reisen oder für Unterwegs.

Kein Wunder, dass es die Minis auch im echten Tarnmodus gibt. Designt wie ein Lippenstift inklusive Kappe fällt das frivole Sexspielzeug im Kulturbeutel überhaupt nicht auf und übersteht sogar die Kontrolle am Flughafen. Zwar nicht ganz so leistungsstark aber durchaus nutzbar sind auch Minivibratoren eine gute Alternative zum Dildo.

Dildos richtig und hygienisch reinigen

Toycleaner - Sextoys richtig putzen

Keine Frage, Hygiene spielt bei Sexspielzeugen eine enorme Rolle. Denn nicht nur beim Sex mit einer anderen Person, auch bei der Benutzung von unhygienischen Sexspielzeugen droht die Übertragung von Krankheiten wie Chlamydien. Um das zu vermeiden, solltest du deine Toys immer gründlich reinigen. Wir verraten dir, wie du deinen Dildo in drei Schritten hygienisch sauber hältst und ihn damit bedenkenlos verwenden kannst.

Schritt 1: Gründlich abwaschen direkt nach der Benutzung

So gemütlich es ist nach dem Orgasmus einfach wegzudämmern, dein Dildo braucht erst einen kleinen Waschgang, bevor du dich unter die Decke kuschelst. Da nahezu jeder Dildo wasserdicht ist, solltest du ihn direkt unter lauwarmem Wasser mit einer milden Seife von den Spuren deiner Lust befreien. Achte darauf, dass du keine chemischen Reinigungsmittel verwendest, denn das könnte die Oberflächenstruktur ruinieren. Besonders gründliches Abwaschen ist bei Modellen mit Rillenstruktur geboten, denn in den Rillen können sich Partikel absetzen.

Schritt 2: Ein Toycleaner zur Desinfektion

Die beste Möglichkeit deinen Dildo zu reinigen und zu desinfizieren ist ein Toycleaner. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Reinigungsmittel, was für die Desinfektion von Sexspielzeugen, aber auch Menstruationstassen geeignet ist.

Im Vergleich zu klassischen Desinfektionsmitteln schädigst du mit diesem Reiniger nicht die Oberfläche deines Spielzeugs und sorgst dennoch für volle Keimfreiheit. Die meisten Cleaner musst du lediglich auftragen und kannst sie dann mit einem Tuch abwischen.

Schritt 3: Ein sicherer Aufbewahrungsort

Wenn du deinen Dildo gereinigt hast, kommt es darauf an ihn an einem sicheren Ort aufzubewahren. Staub, Schmutz und direkte Sonneneinstrahlung können dein Toy sonst ziemlich schnell unansehnlich werden lassen. Am besten eignet sich ein Baumwollsäckchen oder ein Kästchen, welches du in den Schrank stellst und deinen Dildo so schnell griffbereit hast. Manche Hersteller liefern dir ein solches Dildosäckchen bereits beim Kauf mit.

Die häufigsten Fragen zu Dildos

Die Nutzung deines Dildos erfolgt nach Gefühl. Selbst wenn du noch keine Erfahrungen mit Sexspielzeugen gemacht hast, wirst du ziemlich schnell herausfinden, in welchen Bereichen dir dein Toy besonders viel Vergnügen bereitet. Dennoch gibt es ein paar grundsätzliche Fragen, die sich viele Nutzerinnen und Nutzer stellen und die wir dir gern beantworten möchten.

Der Dildo ist ein echter Allrounder, der sich für Frauen, Männer und Paare eignet. Er kommt beim Solosex ebenso zum Einsatz wie beim gemeinsamen Liebesspiel und hat vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Penetration steht allerdings im Fokus, denn durch die fehlende Vibration ist er für eine Stimulation des Kitzlers nur bedingt geeignet.

Kein Dildospaß ohne Gleitgel, so lautet eine eiserne Regel. Welches Gleitgel das richtige für dich ist, hängt vom Material deines Dildos ab. Alle Sexspielzeuge, die auf Silikonbasis hergestellt wurden, müssen unbedingt mit einem wasserbasierten Gleitgel genutzt werden. Silikonbasierte Gleitgele sind hingegen für Kunststoffmodelle gut geeignet, sie haben eine längere Gleitfähigkeit als Gele aus Wasser.

Natürlich ist der Dildo ein tolles Spielzeug für Paare, allerdings solltet ihr bei gemeinsamer Nutzung unbedingt auf Hygiene setzen. Führe den Dildo keinesfalls bei ihm ein, wenn du ihn vorher bei dir genutzt hast und umgekehrt. Eine Übertragung von Keimen wäre die Folge und könnte zu Entzündungen führen. Besser ist es, wenn ihr euch jeder für einen eigenen Dildo entscheidet oder aber immer zwischendurch einen Toycleaner oder Kondome benutzt.

Natürlich ist der Dildo auch für Paare geeignet. Viele Männer haben großes Vergnügen daran, die Partnerin mit einem Sexspielzeug zu befriedigen. Außerdem eignet sich der Dildo für die Doppelpenetration, beispielsweise wenn er dich vaginal penetriert und gleichzeitig einen Dildo in deinen Anus einführt.

Wenn du durch die Verwendung des Dildos nicht zum Orgasmus kommst, ist das keine Seltenheit. Zwar finden viele Frauen die Benutzung eines Dildos angenehm, kommen aber nur durch gezielte Reize im Bereich des Kitzlers tatsächlich zum Höhepunkt. Hier kann ein Auflegevibrator zum Beispiel Abhilfe schaffen.

Es gibt keine festgelegte Zahl, wie viele Dildos du in deiner Schublade aufbewahren solltest. Doch wenn du Spaß an den Spielzeugen hast, darf es durchaus mehr als einer sein, denn die unterschiedlichen Modelle bringen alle unterschiedliche Eigenschaften mit.

Unser Fazit zum Dildo

Der Dildo ist ein guter alter Klassiker und bietet vielfältige Möglichkeiten das eigene Sexleben aufzupeppen. Ob für Singles oder Paare, das manuell betriebene Sexspielzeug ist eine willkommene Abwechslung zum klassischen Sex oder eine Ergänzung hierzu. Frauen wie Männer haben Vergnügen mit dem künstlichen Penis und die Auswahl ist heute wirklich grandios. Ob Profihase im Bett oder Anfängerin, der Dildo ist eines der Sexspielzeuge, was schon fast jeder einmal ausprobiert hat. Wenn du immer daran denkst ein Gleitgel zu verwenden, wird dir dieser Allrounder viel Spaß bringen.